Skip to main content

Stratic Koffer: Test & Vergleich (10/2021) der besten Koffer von Stratic

Das Frankfurter Unternehmen Stratic produziert seit über 70 Jahren smartes Reisegepäck. Stratic Koffer stehen für höchste Qualität zu erschwinglichen Preisen. Die robusten Modelle gibt es mit 2 oder 4 Rollen für einen unbeschwerten Transport mit Flugzeug, Bahn oder Bus. Dank der robusten Bauweise, bringst du dein Gepäck sicher an den Urlaubsort. In unserem Stratic Koffer Test 2021 stellen wir die besten Modelle im Vergleich dar. Außerdem helfen wir dir bei deiner Kaufentscheidung. Dadurch findest du den für dich besten Koffer von Stratic.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Stratic Koffer sind äußerst robust und hochwertig gefertigte Gepäckstücke. Neben verschiedenen Größen, sind sie auch in unterschiedlichen Designs und Farben erhältlich. Für den anspruchsvollen Reisenden sind Koffer von Stratic genau richtig.
Neben 2-Rollen-Koffer produziert Stratic auch Koffer mit 4 Rollen. Ebenfalls kannst du das Reisegepäck mit weicher oder harten Außenschale erwerben. Letztere Modelle sind besonders stoßfest und widerstandsfähig.
Dank der Leichtbautechnologie ShellTech sind einige Stratic Koffer nicht nur leicht, sondern besonders stabil. Die Gepäckstücke zeichnen sich mit einem Glasfaser-basierten Rahmen aus. Einige Modelle enthalten einen integrierten Getränkehalter. Zudem ist das eingesetzte Nylon auf Schadstoffe geprüft. 

Stratic Koffer im Test: Unsere Favoriten

Der beste Stratic Koffer mit TSA-Zahlenschloss

STRATIC Leather & More Hartschalen-Koffer Trolley...
51 Bewertungen
STRATIC Leather & More Hartschalen-Koffer Trolley...
  • leicht und leise - besonders leicht durch patentierte shell-tech leichtbauart,...
  • 4-rollen-system - patentierte casual-hybrid-4-rollen technologie, problemloses...

Bei diesem Artikel handelt es sich um den Stratic Leather & More Hartschalenkoffer. Die Bezeichnung stammt daher, da die Kofferreihe mit echten Lederelementen gefertigt wird.

Das Modell besticht durch seine leichte und gleichzeitige robuste Bauart. Das Modell wiegt gerade einmal 3,4 Kilogramm bei einer Größe von 47 x 27 x 66 Zentimetern. Insgesamt stehen 65 Liter Volumen zum Packen deiner wichtigsten Urlaubskleidung bereit. Dank mehrere Innenfächer und Reißverschlusstaschen kannst du dein Gepäck platzsparend und geordnet mitführen. Die enthaltenen Koffergurte sichern den Inhalt auch bei Turbulenzen.

Weiterhin glänzt das Stratic Koffermodell mit dem patentierten 4-Rollen-System. Die angebrachten Rollen sind nicht nur besonders leise, sondern auch sehr wendig. Befördert wird das Gepäckstück mit Hilfe der ausziehbaren Teleskopstange die sich in drei verschiedenen Höhen einstellen lässt.

Abschließend möchten wir noch das TSA-Kofferschloss erwähnen. Es bietet nicht nur maximale Sicherheit, sondern eignet sich auch für Reisen in die USA. Auf Wunsch kannst du deinen eigenen Code hinterlegen.

Der beste Stratic Koffer mit Hartschale aus Bio-Kunststoff

Beim Stratic Koffer setzt der Hersteller auf Nachhaltigkeit. So wird das Gepäckstück aus 25 Prozent und 75 Prozent Polypropylene gefertigt. Die Materialien gelten erfüllen alle Bedingungen der EU-Reach-Verordnung. Weichmacher oder andere gesundheitsschädigende Materialien sind hier nicht enthalten. Durch den Stroh Einschluss entsteht außerdem ein spezieller Two Tone Effekt an der Oberfläche.

Der Koffer weist Maße von 76 x 51 x 31 Zentimetern, bei einem Volumen von 102 Litern auf. Das Gewicht beläuft sich auf 3,45 Kilogramm. In Verbindung mit dem 4-Rollen-System lässt sich dieser Stratic Koffer auch auf längeren Urlaubsreisen bequem transportieren.

Das Innenleben besteht aus mehreren Taschen und einem Reißverschlussfach. Der ausziehbare Teleskopgriff lässt sich in mehreren Höhen arretieren. Zusätzlich enthält das Koffermodell von Stratic ein TSA-Schloss. Neben der hier angebotenen Farbe “Mint”, ist der Koffer ebenfalls in Schwarz und Beige erhältlich.

Der beste Weichschalenkoffer von Stratic

STRATIC Floating Koffer weichschale Trolley-Koffer...
51 Bewertungen
STRATIC Floating Koffer weichschale Trolley-Koffer...
  • SUPER LEICHT UND LEISE- Minimales Eigengewicht durch eigens entwickelte...
  • ROBUST UND STABIL - Durch Doppel-Aluminium Gestänge und Bauart. Vorderseite und...

Bei diesem Modell handelt es sich um einen sehr leichten Stratic Weichschalenkoffer der Serie Floating. Das Modell bringt gerade einmal 2,7 Kilogramm, bei einer Größe von 80 x 46 x 28 Zentimetern. Das Volumen beläuft sich auf 96 Liter. Wer den Koffer mittels Dehnfalte erweitert, hat 102 Liter Fassungsvermögen zur Verfügung.

Wie schon die Bezeichnung “Floating” verrät, lässt sich das koffermodell einfach befördern. Dies ist nicht nur dem geringen Eigengewicht, sondern auch den vier Leichtlaufrollen zu verdanken. So ist selbst das Führen mit einer Hand möglich.

Aufgrund des Doppel-Aluminiumgestänges ist der Koffer gleichzeitig robust und stabil. Dank mehrerer Innen-, Außenfächer, sowie einem integrierten Koffergurt sorgst du für Ordnung auf Reisen. Mit im Lieferumfang ist ein faltbarer Einkaufsbeutel der nicht nur auf Reisen, sondern auch zu Hause genutzt werden kann. Zur Sicherheit dient das integrierte TSA-Schloss, das auch für Reisen in die USA freigegeben ist.

Der beste Stratic Hartschalenkoffer

Stratic Pile II 4-Rollen-Trolley 76 cm Silber
17 Bewertungen
Stratic Pile II 4-Rollen-Trolley 76 cm Silber
  • Abmessungen HxBxT in cm: 49,5 x 76 x 28,5 cm
  • Breite: 49,5 cm

Bei diesem Modell handelt es sich um einen zuverlässigen Hartschalenkoffer von Stratic. Die Außenschale besteht aus robustem ABS Kunststoff, wodurch dein Gepäck ideal auf Reisen geschützt ist.

Die Außenmaße des Stratic Pile 2 betragen 50 x 29 x 76 Zentimeter, was ein Volumen von knapp 100 Litern ergibt. Trotz des recht großen Fassungsvermögen wiegt der Koffer gerade einmal vier Kilogramm. Dank der vier angebrachten Rollen und dem ausziehbaren Teleskopgriff lässt sich der Hartschalenkoffer von Stratic leicht befördern. Egal ob du ihn ziehst oder schiebst, er ist stets wendig und flink zugleich. Im Inneren stehen verschiedene Taschen mit Reißverschluss zur Verfügung. Ebenfalls enthalten ist ein Kreuzbandgurt, der deinen Inhalt an Ort und Stelle hält. Letztendlich möchten wir noch das enthaltene TSA-Schloss erwähnen, dass für Sicherheit auf Reisen sorgt.

Dieser Trolley von Stratic mit Leichtlaufrollen ist der perfekte Begleiter auf jeder Reise. Durch das robuste, leichte Material ist Ihr Gepäck optimal geschützt. Dank dieses Sicherheitsmerkmals kannst du auch problemlos in die USA einreisen.

Das beste Stratic Kofferset

STRATIC Light Koffer weichschale Trolley Rollkoffer
39 Bewertungen
STRATIC Light Koffer weichschale Trolley Rollkoffer
  • Ausstattung: arretierbarer Griff, Dehnfalte, Kreuzpackgurt
  • Hemdenfach, Packriemen innen, Tragegriff

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein dreiteiliges Kofferset von Stratic. Im Lieferumfang sind drei verschiedene Größen S, M und L enthalten. Die jeweiligen Fassungsvermögen betragen 33 Liter, 61 bis 67 Liter, sowie 96 bis 106 Liter. Alle drei Modelle sind mit einer Dehnfalte ausgestattet. Durch das Öffnen des Reißverschlusses erhöht sich das Koffervolumen um etwa 10 Prozent. Aufgrund der verschiedene großen Modelle hast du für jedes Reiseziel stets den passenden Koffer griffbereit.

Dank der verschiedenen Innenfächer und Taschen kannst du dein Gepäck bestens organisieren. Der eingebaute Kreuzgurt hält deine Gegenstände auch während eines langen Flugs am Platz.

Allgemein sind die Koffer leicht gebaut und besitzen eine weiche Außenschale. Letztere ist wasserabweisend und erschwert das Eindringen von Feuchtigkeit. Am Unterboden sind jeweiligen vier Rollen installiert, wodurch man jeden Koffer einfach und bequem transportieren kann.

Stratic Koffer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich), konnten wir leider keinen Test zu Stratic Koffern finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu Koffern von Stratic finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Stratic Koffers achten solltest

Mit wie vielen Rollen ist ein Stratic Koffer bestückt?

Der Hersteller Stratic bietet seiner Koffer mit unterschiedlicher Rollenanzahl an. Es handelt sich dabei um folgende Modelle:

  • Stratic Koffer mit 2 Rollen
  • Stratic Koffer mit 4 Rollen

Ein Trolley mit 4 Rollen ist ideal für lange Strecken, wie beispielsweise am Flughafen oder Bahnhof. Ein Koffer mit 2 Rollen lässt sich besser über unebene Flächen ziehen.

Koffer mit vier Rollen gelten als sehr wendig. Du kannst sie hinter oder seitlich neben dir ziehen. Ebenfalls kannst du ihn vor dir her schieben.

Stratic Koffer sind funktional und nachhaltig. Die Produkte des Herstellers Stratic sind “Engineered in Germany”. Das Unternehmen gewährt fünf Jahre Garantie auf seine Artikel. Somit kannst du dir sicher sein, dass die Rollen lange halten.

Was sind besondere Merkmale bei Stratic Koffern?

Stratic Koffer sind sehr hochwertig verarbeitet und gelten als qualitative Modelle. Der Hersteller bietet verschiedene Größen für unterschiedliche Einsatzzwecke an. Neben dem kompakten Handgepäck Trolley, findest du bei Stratic auch Koffer für längere Reisen.

Der Hersteller legt sehr viel Wert auf Qualität, was sich hinsichtlich der Haltbarkeit und des Designs auszeichnet. Wenn du dich für einen Stratic Koffer entscheidest, erwirbst du stets ein hochwertiges Produkt.

Viele Käufer freuen sich über die folgenden Eigenschaften bei Koffern von Stratic:

  • Beste Materialien
  • Attraktive und exquisite Designs
  • Geringes Eigengewicht
  • Hohe Widerstandsfähigkeit
  • Getestete Verschlüsse

In welchen Größen werden Stratic Koffer produziert?

Generell gibt es drei Größen bei Stratic Koffer. Je nach Einsatzzweck und Reisedauer kannst du das für dich passende Modell wählen.

Für Kurzreisen oder Städtetrips eignet sich die Größe S. Letztere weist lediglich eine Höhe von 55 Zentimeter auf und kann als Handgepäck mitgeführt werden. Nach Ankunft am Zielort kannst du den Flughafen verlassen ohne auf dein Gepäck warten zu müssen.

stratic koffer test

Stratic Koffer gibt es mit zwei oder vier Rollen. Ein 4-Rollen-Koffer ist flink und wendig. Vor allem auf langen Geraden spielt er seine Stärken aus.

Für Reisen bis zu einer Woche sollte ein Stratic Koffer der Größe M ausreichen. Für längere Urlaubsreisen lohnt sich ein Modell der Größe L. Am Zielort profitierst du anschließend von einer guten Kleidungsauswahl.

Wo kann man den passenden Stratic Koffer kaufen?

Wenn du einen Stratic Koffer kaufen möchtest, hast du die Wahl zwischen Kaufhäusern und dem Internet.

Insofern noch keine Vorstellung über Größe und Funktion hast, solltest du besser in einem Geschäft vor Ort umsehen. 

Mittlerweile sind aber auch Onlineshops mit guten Beschreibungen bestückt. Außerdem kannst in Kundenbewertungen schmökern und dir so einen besseren Einblick auf ein Produkt verschaffen.

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenfalls einige Stratic Koffer vor. Durch Anklicken eines bestimmten Modells, wirst du auf Amazon weitergeleitet. Dort erhältst du weitere Informationen und kannst deinen Koffer von Stratic direkt bestellen.

Gibt es Alternativen zu Stratic Koffern und wenn ja welche?

Sicherlich! Mittlerweile ist das Angebot an Koffern sogar riesig. Je nach Anforderungen und Einsatzzweck, kannst du dich auch nach einem anderen Hersteller umsehen. Außerdem hast du die Wahl zwischen einer weichen und einer harten Außenschale.

Für Reisen in ältere Stadt wie Rom oder Prag eignet sich womöglich ein Rucksack besser. Einen Koffer auf Kopfsteinpflaster zu ziehen macht nämlich nicht wirklich Spaß. Für Kurztrips eignet sich auch ein Weekender, den man einfach umhängen kann.

Wie teuer ist ein Stratic Koffer?

Stratic Koffer sind sehr hochwertig verarbeitet. Aus diesem Grund liegen die Kosten im höheren Segment. Allerdings zahlt sich die Anschaffung im Laufe der Zeit schnell raus. Bei einem Stratic Koffer profitierst du nämlich dauerhaft von der Stabilität und Robustheit.

Preisliche Unterschiede gibt es dennoch hinsichtlich der Koffergrößen.

In der folgenden Kurzübersicht kannst du dir einen Überblick verschaffen: 

Größe des KoffersUngefähre Preise
S = bis 55 cm (Mitnahme als Kabinengepäck möglich)50 bis 100 Euro
M = bis 68 cm70 bis 180 Euro
L = ab 69 cm120 bis 250 Euro
S, M, L als Kofferset250 bis 550 Euro

Welcher Stratic Koffer eignet sich für welchen Zweck?

Wer häufig mit dem Flugzeug verreist, sollte auf einen Stratic Koffer mit harter Außenschale setzen. Das Bodenpersonal geht meist recht ruppig beim Verladen des Koffers um. Dank der harten Außenschale ist dein Kofferinhalt dennoch vor Stößen, Stürzen und Feuchtigkeit geschützt. Auch Regen hält ein Hartschalenkoffer locker ab.

Wer hingegen mit dem eigenen PKW verreist, kann auf einen Weichschalenkoffer setzen. Durch die flexible Außenhülle, passt sich das Gepäckstück den Gegebenheiten an. Außerdem enthalten viele dieser Koffer eine Dehnfalte. Mittels dieser kann das Gepäckstück erweitert werden. Dies ist ideal für Reisende, die zum Beispiel Soouvenirs mitbringen möchten und mehr Platz benötigen.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Stratic Koffer passt am besten zu Dir?

In unserem Ratgeber möchten wir die Unterschiede von Stratic Weichschalenkoffer und Stratic Hartschalenkoffer im Vergleich darstellen. Beide Arten verfügen über gewisse Vorzüge und Nachteile die wir im Folgenden vorstellen.

Was ist das Spezielle an einem Hartschalenkoffer von Stratic und was sind die Vorteile und Nachteile?

Stratic Hartschalenkoffer sind äußerst robust und strapazierfähig. Wer sensible Dinge befördern möchte, ist mit solch einem Modell besser bedient. Sei dir allerdings bewusst, dass Koffer mit harter Außenschale weniger anpassungsfähig sind. Zudem ist das Eigengewicht höher als das eines Weichschalenkoffers.

Vorteile

  • Robustheit
  • Schützt den Kofferinhalt vor Regen, Stößen und Stürzen

Nachteile

  • Nicht anpassungsfähig
  • Höheres Eigengewicht als Weichgepäck

Was ist das Besondere an Stratic Weichgepäck und was sind die Vorteile und Nachteile?

Im Gegensatz zu einem Hartschalenkoffer, passt sich Weichgepäck besser an die äußeren Umstände an. Oftmals ist eine Dehnfalte enthalten, mit der ein Weichschalenkoffer erweitert werden kann. Zudem stehen verschiedene Fächer und Taschen zur perfekten Organisation bereit.

Durch die flexible Außenhülle ist dein Inhalt allerdings weniger geschützt. Zerbrechliche und sensible Gegenstände sollten daher besser nicht mitgeführt werden. Ebenfalls kann Stratic Weichgepäck bei Regen schneller durchweichen.

Vorteile

  • Passt sich an die Umstände an
  • Flexibel
  • Mehrere Fächer und Taschen

Nachteile

  • Inhalt nur geringfügig geschützt
  • Kann bei Regen schneller durchweichen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Stratic Koffer miteinander vergleichen?

Du hast dich also entschiedenen ein Stratic Koffer zu kaufen, weißt aber noch nicht welchen? Wir möchten dir bei der Modellwahl unter die Arme greifen. Aus diesem Grund haben wir verschiedene Kriterien recherchiert, die dir bei deiner Kaufentscheidung helfen werden.

stratic handgepäck

Stratic Koffer der Größe S können bei vielen Airlines als Handgepäck mit in die Flugzeugkabine genommen werden.

Es handelt sich dabei um folgende Punkte:

  • Fassungsvermögen
  • Außenschale
  • Rollen
  • Eigengewicht und Maße des Koffers
  • Design

In den nächsten Abschnitten gehen wir näher auf die genannten Kriterien ein.

Fassungsvermögen

Bevor du dich für einen Kauf entscheidest, solltest du eine genaue Vorstellung über das Fassungsvermögen haben. Ein Koffer muss groß genug sein, um deine Gegenstände zu befördern. Einige Stratic Koffer sind mit einer Dehnfalte bestückt, wodurch eine Erweiterung problemlos möglich ist.

Sicherlich hängt die Reisedauer mit der idealen Größe zusammen. Wer sich für ein Stratic Kofferset entscheidet, erwirbt mehrere Gepäckstücke für unterschiedliche Einsatzzwecke.

Außenschale

Besonders wichtig ist die Entscheidung zwischen Weichschale und Hartschale. Während ein Hartschalenkoffer besser schützt, ist Weichgepäck anpassungsfähiger. Zudem kann es bei Bedarf erweitert werden. Hingegen schützt eine harte Außenschale den Kofferinhalt besser vor Stößen und Nässe.

Je nach Reiseart und Reiseziel kann der eine oder andere Typ Gepäck vorteilhaft sein.

Stoffkoffer weisen ein geringeres Eigengewicht als Hartschalenkoffer auf. Dafür sind Letztere stabiler und widerstandsfähiger.

Rollen

Stratic Koffer werden mit hochwertigen Rollen ausgestattet. Überlege dir jedoch vorab, ob ein Koffer mit zwei oder mit vier Rollen besser für deine Zwecke ist.

Beim Transport eines 2-Rollen-Koffers, muss man das Gepäckstück etwas ankippen. Der Transport über unebenes Gelände und Treppen ist ebenfalls leichter möglich.

Ein Koffer mit 4 Rollen spielt seine Stärken auf langen, geraden Flächen aus. Beim Warten in einer Schlange muss man den Koffer lediglich antippen um ihn zu bewegen. Außerdem sind 4-Rollen-Koffer flink und wendig. Die Räder könne um die gesamte Achse gedreht werden.

Eigengewicht und Maße des Koffers

Wer sein Gepäck in der Kabine befördern möchte, muss besonders auf die Maße achten. Je nach Airline, sind gewisse Grenzen festgelegt. Ein Stratic Koffer der Größe S ist bei den meisten Fluggesellschaften als Handgepäck zugelassen.

Auch hinsichtlich des Eigengewichts solltest du dir Gedanken machen. Generell ist Stratic Weichgepäck leichter, als Hartschalenkoffer. Dies hat den Vorteil, dass du den Platz besser ausnutzen kannst. Generell aber ist das Koffergewicht wichtig beim Packen. Aufgabegepäck darf meist 20 oder 23 Kilogramm wiegen. Bei einigen Airlines gelten 30 Kilogramm als oberste Grenze.

stratic weichgepäck

Der renommierte Hersteller Stratic fertigt Weichgepäck und Hartschalenkoffer. Koffer mit weicher Außenschale sind flexibel und enthalten eine Dehnungsfalte.

Design

Das Design ist bekanntermaßen Geschmackssache. Bei einem Stratic Koffer können wir dir aber versprechen, dass die Optik wirklich sehr hochwertig ist. Neben den Basic Farben, sind auch auffällige Koffer in Gelb, Türkis und Champagnerfarbe mit dabei.

Auch die Muster gehen von schlicht bis hin zu extravagant. Wer sich für einen schrillen Koffer entscheidet, wird in schneller auf dem Gepäckband erkennen.

Wissenswertes über Stratic Koffer – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was passiert, wenn ich mit Übergepäck am Flughafen ankomme?

Wir haben bereits erwähnt, dass jede Airline eine Obergrenze hinsichtlich der Beförderung aufweist. Bei den meisten Fluggesellschaften darf man 20 oder 23 Kilogramm an Gepäck aufgeben. Renommierte Airlines drücken bei ein oder zwei Kilogramm Übergepäck häufig ein Auge zu. Anders ist es bei Billigfliegern. Bei Letzteren muss man häufig 10 bis 15 Euro pro Kilogramm Übergepäck berappen. Dies ist wirklich ärgerlich und versaut einem den Start in die Ferien. Damit das nicht passiert, solltest du bereits im Voraus über die Bedingungen informieren.

Pro Kilogramm Übergepäck wird man häufig mit 10 bis 15 Euro zur Kasse gebeten.

Am besten wiegst du dein Gepäck zu Hause mit einer Kofferwaage. Bereits am Flughafen angekommen besteht immer noch die Möglichkeit das Gepäck zu wiegen. Somit kannst du in letzter Minute Kleidung umpacken oder anziehen, um teure Gebühren zu vermeiden.

Kann man einen Koffer versenden, anstatt ihn im Flugzeug zu befördern?

Sicherlich besteht auch die Möglichkeit des Versands. Im Gegensatz zu den Fluggesellschaften kann man bei DHL bis zu 31,5 Kilogramm versenden. Außerdem besteht die Möglichkeit gleich mehrere Gepäckstücke auf einmal zu versenden. Die maximalen Abmessungen dürfen 120 x 60 x 60 Zentimeter betragen.

Wer in ein anderes Land auswandert oder bestimmte Gegenstände verschicken möchte, findet damit eine passende Lösung.

Wer sich für Online-Frankieren bei DHL entscheidet, spart Portogebühren. Außerdem ist der Versand versichert. Mittels Trackingnummer kann man den Versand beobachten. Je nach Laufzeit gibt man seinen Koffer ein paar Tage vor dem Flug ab. So kannst du sicher sein, dass er gleichzeitig mit dir am Zielort eintrifft.

Gibt es für Stratic Koffer Ersatzteile oder Ersatzrollen?

Auch der beste Koffer kann irgendwann einen Defekt erleiden, so auch bei den Modellen von Stratic. Doch keine Panik. In der Regel gibt es schnellen Ersatz beim Hersteller. Einen Blick auf dessen Homepage lohnt sich. Dort findest du die Kontaktdaten. Ebenfalls kann dir das Unternehmen Komponentenkontor Berlin mit Ersatzteilen weiterhelfen. Auf der Website: https://komponentenkontor-berlin.de/koffer-rollen-ersetzen/original-ersatzteile/ findest du weitere Informationen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://www.koffermarkt.com/blog/stratic-superleicht-und-formschoen/
  • https://traumkoffer.de/koffer-ratgeber/koffer-richtig-packen/
  • https://kofferfuchs.de/koffer-reparieren-anleitung/
  • https://de.wikihow.com/Einen-Koffer-reinigen

Bildquelle:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/stadt-fashion-mann-person-7820606/
  • https://unsplash.com/photos/XHwTbPKn4mE
  • https://unsplash.com/photos/XvP14wWQz9s
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/flugzeug-teppich-papier-drinnen-7368191/
5/5 - (1 vote)

Ähnliche Beiträge