Skip to main content
saxoline koffer test

Saxoline Koffer: Test & Vergleich (12/2022) der besten Koffer von Saxoline

Saxoline Koffer zeichnen sich vor allem durch ihr besonderes Design und ihre ausgefallenen Motive aus. Die Eye-Catcher sehen nicht nur gut aus, sondern sind ebenfalls zu einem fairen Preis erhältlich. In unserem Saxoline Koffer Test 2022 stellen wir aktuelle Modelle vor. Außerdem zeigen wir dir weitere Vergleichskriterien, damit du das für dich am besten passende Gepäckstück findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Saxoline Koffer bieten einen hohen Wiedererkennungswert. Egal ob am Flughafen oder an anderen Plätzen, deinen Koffer von Saxoline findest du schnell wieder. Ausgefallene Motive und Designs sorgen für Unterhaltung. 
Das Unternehmen Saxoline stellt Koffer mit weicher Außenschale, sowie mit harter Außenschale vor. Weichschalenkoffer sind lediglich in klassischen Farben erhältlich. Hartschalenkoffer bieten eine größere Vielfalt.
Schlussendlich überzeugt auch das günstige Preis-/Leistungsverhältnis von Saxoline Koffern. Die Verarbeitung ist ausgesprochen gut. Weichschalenkoffer sind dabei etwas günstiger als Modelle mit harter Außenschale.

Saxoline Koffer im Test: Unsere Favoriten

Der beste Weichgepäckkoffer von Saxoline

Saxoline Blue Alpine zachte handbagage, 53 cm, Schwarz
  • Leichter Koffer Größe S Handgepäck
  • innenliegendes, arretier- und voll versenkbares Aluminium Trolleygestänge

Beim Blue Alpina von Saxoline handelt es sich um ein klassisches Koffermodell. Der Weichschalenkoffer verfügt zudem über vier drehbare Spinner-Rollen und lässt sich einfach transportieren und manövrieren. Außerdem ist ein höhenverstellbares Teleskopgestänge integriert, dass sich an jeden Anwender anpasst.

Der Saxoline Koffer weist Maße von 33 x 20 x 53 Zentimetern auf und eignet sich damit als Handgepäck. Aufgrund seines leichten Eigengewichts von nur 2,8 Kilogramm kann man das Kabinengepäck gut ausnutzen.

Im Inneren befinden sich diverse Taschen und ein Packgurt zum festen Halt des Gepäcks. Weiterhin sind Reißverschlusstaschen an der Front vorhanden. In Sachen Sicherheit setzt Saxoline bei diesem Koffer auf ein USA-taugliches TSA-Schloss.

Der beste Saxoline Hartschalenkoffer mit Marmordesign

Saxoline steht für innovative Trends und Kofferdesigns. Auch bei diesem Modell setzt der Hersteller auf ein modisches Marmormuster. Der Eye-Catcher weist Maße von 73 x 48 x 30 Zentimeter auf und wiegt 4,9 Kilogramm. Damit ist er ideal für eine ein- bis zweiwöchigen Urlaub.

Der Innenraum ist durch ein geräumiges Haupt-, und Nebenfach aufgeteilt. Weiterhin sind einige Netzfächer vorhanden. Außerdem sorgen integrierte Kreuzgurte für einen festen Halt deiner Gegenstände.

Auch der Transport ist dank der verbauten 360° Spinner-Rollen sehr komfortabel möglich. Durch das höhenverstellbare Trolley-Gestänge, lässt sich das Koffermodell stets an jede Personengröße anpassen. Das integrierte TSA-Schloss sorgt zusätzlich für Diebstahl und ermöglicht problemlose Kontrollen bei Reisen in die USA.

Der beste Saxoline Handgepäck-Trolley

Saxoline Koffer Trolley Handgepäck Headphone...
1 Bewertungen
Saxoline Koffer Trolley Handgepäck Headphone...
  • Reisekoffer Hartschale Trolley Koffer Saxoline größe S
  • Handgepäcktauglich

Bei diesem Trolley von Saxoline handelt es sich um ein handgepäcktaugliches Modell. Mit 55 x 39 x 20 Zentimetern wird der Koffer von vielen Airlines als Handgepäck akzeptiert. Im Inneren steht ein Volumen von 39 Litern zum Packen bereit.

Wer mit wenig Gepäck auskommt, kann dieses Modell nicht nur für Städtetrips, sondern auch für einwöchige Reisen nutzen. Der gefütterte Innenraum schützt deine Gegenstände. Eingearbeitete Trennwände und Taschen sorgen außerdem für mehr Ordnung.

Beim äußeren Material setzt Saxoline auf eine Mischung aus ABS und Polycarbonat. Dies sorgt nicht nur für Robustheit, sondern auch für eine lange Haltbarkeit. Das auffällige Design zeigt einen Kopfhörer auf einer Steinwand. Garantiert findest du so deinen Koffer schneller am Gepäckband.

Auch in Sachen Transport ist der Saxoline Koffer zu empfehlen. Vier leichtläufige Rollen sorgen für flinke Wendemanöver und einen mühelosen Weg an Bahn- und Flughäfen. Zudem lässt sich die Teleskopstange in mehreren Stufen anpassen.

Der beste Saxoline Koffer mit Leopardenmuster

Saxoline handbagage met modieuze Leopard Print S, 55...
  • Reisekoffer Hartschale Trolley Koffer Saxoline größe S
  • Abmessungen ca. 39 x 20 x 55cm (BxTxH) leichtes Teleskopgestänge, 360°...

Dieser Saxoline Koffer mit Leopardenmuster ist für Frauen geeignet, die gerne auffallen möchten. Das wilde Muster sorgt nicht nur für Blicke, sondern auch für ein schnelles Wiedererkennen am Gepäckband.

Erhältlich ist das Modell hier in der Größe S. Mit Abmessungen von 55 × 39 × 20 Zentimetern ist es handgepäcktauglich. Wer lediglich übers Wochenende verreist, findet mit diesem Koffer den passenden Begleiter. Eine Dehnfalte, wie bei Weichgepäckoffer, ist jedoch nicht vorgesehen.

Dafür sorgt die Kombination aus Teleskopgestänge und 360° Spinner-Rollen für ein komfortables Mitführen. Im Inneren sorgt ein gefütterter Boden, eine Trennwand sowie diverse Netztaschen und ein Packgurt für Ordnung und Halt. Ebenfalls ist ein TSA-Schloss enthalten, was sogar für Reisen in die USA zulässig ist.

Der beste Koffer von Saxoline mit Einhornmotiv

Saxoline bedrukte harde handbagage met paardekop, 55...
  • Lustiger Kabinentrolley mit Pferd fuer Teenager. Der Koffer hat ein versenkbares...
  • Flott rollende Skater-Rollen

Dieser Koffer von Saxoline mit Einhornmotiv richtet sich an Kinder und Teenager. Der stylische Begleiter weist Maße von 55 x 35 x 20 Zentimeter auf und ist damit ideal als Kabinengepäck. Mit einem Eigengewicht von nur 2,9 Kilogramm, lässt sich das Trolley gut ausnutzen.

Das Modell steht auf zwei leichtläufigen Rollen, mit denen du auch unebenes Gelände und Treppen überwinden kannst. Außerdem verfügt der Trolley über ein versenkbares Aluminium Gestänge, sowie einen Tragegriff. Im Inneren befinden sich diverse Trennfächer, sowie ein Kreuzpackgurt.

In Sachen Sicherheit setzt Saxoline auf ein einstellbares Zahlenschloss. Damit ist das Gepäck deines Nachwuchses auch auf Reisen vor möglichen Dieben geschützt.

Saxoline Koffer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei ETM-Testmagazin.de (www.etm-testmagazin.de) konnten wir keine leider keinen spezifischen Testbericht zu Saxoline Koffer finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu Saxoline Koffer finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Die folgenden Abschnitte beantworten Dir die wichtigsten Fragen beim Kauf eines Koffers von Saxoline

Was ist das Besondere an Saxoline Koffern?

Saxoline Koffer sind sehr divers! Fröhliche und auffällige Farben dienen nicht nur dem Wiedererkennungswert, sondern machen direkt gute Laune. Die Marke ist ideal für junge und junggebliebene Urlauber!

Neben bunten und abstrakten Motiven findet man ebenfalls stilvolle und seriöse Saxoline Koffer. Die aus Hartschale oder Stoff bestehenden Trolleys werden mit zwei oder vier Rollen gefertigt.

saxoline koffer test

Beim Packen eines Koffers gibt es bestimmte Techniken um mehr Gegenstände einpacken zu können.

Die fantansievollen und schrillen Kofferdesigns kann man schnell am Gepäckband erkennen. Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren setzt Saxoline auf Koffer in verschiedenen Größen. Neben kompakten Modellen für den Wochenendtrip, findest du ebenfalls Saxoline Koffer in XL für den dreiwöchigen Jahresurlaub.

Neben der Vielzahl an erhältlichen Modellen, möchten wir aber auch kurz auf die hochwertige Qualität der Produkte eingehen. Wer sich für Saxoline entscheidet, muss sich für viele Jahre keine Sorgen um ein neues Gepäckstück machen. Die Fertigung aus ABS-Kunststoff sorgt für Stabilität und Haltbarkeit.

Serienmäßig sind Saxoline Koffer außerdem mit einem TSA-Schloss ausgestattet. Somit steht auch einer Reise in die USA kein Hindernis im Wege! Außerdem gibt der Hersteller Saxoline eine 3-jährige Garantie auf alle Artikel.

Wo kann ich den passenden Koffer von Saxoline käuflich erwerben?

Im Einzelhandel kannst du dir eine Auswahl an Saxoline Koffern ansehen und dir einen Eindruck über die Details verschaffen. Vor Ort lässt sich die Verarbeitung, sowie die Platzeinteilung der Koffer beurteilen. In diversen Fachgeschäften für Gepäck und Tassen finden sich Saxoline Koffer.

Im Gegensatz zum Geschäft vor Ort, findest du im Internet eine viel größere Auswahl an Saxoline Koffern. Anhand verschiedener Produktrezensionen erfährst du wie es wirklich um ein bestimmtes Koffermodell steht. Letztendlich sind persönliche Erfahrungsberichte viel mehr Wert, als jeglicher Saxoline Koffer Test.

Im modernen Zeitalter tendieren viele Menschen hingegen zum Kauf im Internet. Online ist das Angebot besonders groß und häufig sogar günstiger. Neben diversen Modellen, Größen und Farben, kannst du ebenfalls den Preis filtern.

Laut unserer Recherche kannst du Saxoline Koffer bei folgenden Shops bestellen:

  • Amazon.de
  • Deichmann.com
  • Ebay.de
  • Galeria.de
  • Kaufland.de
  • Koffer-direkt.de
  • Otto.de

Zu Beginn unseres Ratgebers stellen wir ebenfalls einige für gut befundene Saxoline Koffer vor. Durch Anwahl eines bestimmten Artikels, wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort erhältst du weitere Informationen und kannst den passenden Saxoline Koffer direkt nach Hause bestellen.

Wie schaut es mit der Verfügbarkeit von Ersatzteilen für Saxoline Koffer aus?

Zunächst die schlechte Nachricht: Leider kann man aktuell keine Ersatzteile für Saxoline Koffer kaufen. Allerdings hat man stets die Möglichkeit, Rollen bei anderen Hersteller zu erwerben. Letztendlich muss man aber auf die Kompatibilität achten.

4 rollen koffer saxoline

4 Rollen Koffer eignen sich besser für lange Gerade an Flughäfen.

Keiner Koffer hält für immer. Der häufige Gebrauch hinterlässt nicht nur Spuren, sondern endet gelegentlich auch mit Defekten. So reißt hin und wieder ein Reißverschluss oder eine Netztasche. Auch kann eine Rolle kaputt gehen. Vor allem auf Flugreisen können Koffer durch den rauen Umgang eher Schaden nehmen.

Wie teuer sind Saxoline Koffer in der Anschaffung?

Generell ist das Preis-/Leistungsverhältnis von Saxoline Koffern als sehr fair zu betrachten. Grundlegende Preisunterschiede finden sich beim Material. So ist ein Weichschalenkoffer von Saxoline deutlich günstiger, als ein Koffer mit harter Außenschale. Auch die Größe lässt den Kaufpreis ansteigen. Im Vergleich mit anderen Markenkoffern sind Saxoline Koffer dennoch sehr günstig.

TypAnschaffungskosten
Saxoline Koffer mit Hartschale50 bis 160 Euro
Koffer mit Weichschale45 bis 100 Euro

Während kleine Modelle um die 50 Euro kosten, sind mittlere Koffer für 100 Euro zu haben. Für große Koffer von Saxoline muss man etwa 150 Euro ausgeben. Wer sich für ein Kofferset entscheidet, erwirbt gleich mehrere Koffergrößen zu einem günstigeren Preis.

Dies lohnt sich vor allem als Familie oder wenn man unterschiedlich große Gepäckstücke für verschiedene Einsatzzwecke benötigt.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Saxoline Koffer passt am besten zu Dir?

Wenn du vorhast einen Saxoline Koffer zu kaufen, kannst du grundlegend zwischen den folgenden Typen unterscheiden:

  • Hartschalenkoffer von Saxoline
  • Saxoline Koffer mit Weichschale

Nachstehend gehen wir auf beide Koffertypen ein und zeigen deren Vorzüge und Nachteile im Detail auf.

Worin liegen die Vorteile und Nachteile von Saxoline Koffern mit Weichschale?

Weichschalenkoffer von Saxoline werden aus reißfestem Polyester hergestellt. Im Gegensatz zu einem Koffer mit harter Außenschale ist das Eigengewicht bedeutend leichter. Vor allem auf Reisen mit nur Kabinengepäck, ist dies von Vorteil.

Außerdem lässt sich der Stauraum recht flexibel nutzen. Selbst wenn der Trolley schon vollgepackt ist, passen meist noch weitere Gegenstände hinein. Zudem sind Weichschalenkoffer günstiger in der Anschaffung.

Koffer mit weicher Außenhülle weisen ein geringeres Eigengewicht auf. 

Ebenfalls verfügen Weichschalenkoffer häufig über Außentaschen. Dort kann man schnell auf wichtige Dokumente wie Reisepässe und Dokumente zurückgreifen.

Vorteile

  • Geringeres Eigengewicht
  • Flexibilität beim Packen
  • Mit Außentaschen
  • Günstiger beim Kauf
  • Mittleres Maß an Stabilität und Schutz

Nachteile

  • Inhalt weniger vor Regen geschützt
  • Weniger robust als Hartschalenkoffer
  • Nur in klassischer Farbe zu haben
  • Reinigung aufwendiger

Im Allgemeinen sind Saxoline Weichschalenkoffer sehr stabil und robust gefertigt. Zudem gelten sie als wasserabweisend. Allerdings ist der Witterungsschutz weniger ausgeprägt als bei einem Saxoline Koffer mit fester Außenschale.

Zudem ist der Kofferinhalt wegen der flexiblen Außenhülle weniger geschützt. Auch in Sachen Reinigung ist die weiche Schale eher von Nachteil. Viele Reisende bevorzugen einen Weichschalenkoffer wegen des günstigen Anschaffungspreises. Im Hinblick auf das Design stehen lediglich klassische Farben zur Verfügung. Je nach Einsatzzweck, kann dies aber auch ein Vorteil sein.

Worin liegen die Vorteile und Nachteile von Saxoline Koffern mit harter Außenschale?

Saxoline Koffer sind vor allem wegen des hohen Wiedererkennungswert so populär. Die zahlreichen Motive und Designs sind das Markenzeichen von Saxoline. Aber nicht nur das Aussehen, sondern auch das Material und die damit verbundene Robustheit überzeugen. So werden Hartschalenkoffer von Saxoline mit ABS-Kunststoff und Polycarbonat gefertigt.

Dies hat den Vorteil, dass dein Kofferinhalt bestens vor Stößen und äußeren Einwirkungen geschützt ist. Selbst bei Regenwetter und Feuchtigkeit muss man sich keine Sorgen machen. Auch in Sachen Reinigung bringen Hartschalenkoffer von Saxoline Vorteile mit. Die äußere Hülle lässt sich nämlich einfach feucht abwischen. Selbst den Einsatz in rauem Gelände hält ein Hartschalenkoffer stand.

Vorteile

  • Bester Schutz vor Stößen und Einwirkungen
  • Wasser kann nicht eindringen
  • Große Auswahl an Modellen
  • Ausgefallene Designs und Motive
  • Einfach zu reinigen

Nachteile

  • Höheres Eigengewicht
  • Wenig Flexibilität beim Packen
  • Keine Außentaschen
  • Teurer in der Anschaffung

Wenn man überhaupt von Nachteilen bei einem Saxoline Koffer sprechen kann, dann möchten wir das höhere Eigengewicht nennen. Im Gegensatz zu Polyester, sind die festen Materialien ABS-Kunststoff und Polycarbonat nämlich schwerer.

Außerdem schwächeln Hartschalenkoffer beim Thema Flexibilität. Will man auf einer Urlaubsreise noch ein paar Souvenirs einpacken, wird es meistens sehr knapp. Die harte Außenschale lässt sich nämlich nicht dehnen.

Obendrauf muss man bei der Anschaffung etwas tiefer in die Tasche greifen. Dennoch ist ein Saxoline Hartschalenkoffer sein Geld wert. Teilt man den Preis durch die vielen Jahre, die das Gepäckstück halten wird, sind die Kosten halb so wild.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Saxoline Koffer miteinander vergleichen?

Mit Hilfe der folgenden Kriterien fällt es dir leichter, den passenden Koffer von Saxoline zu finden.

  • Design / Aussehen
  • Anzahl der Rollen
  • Eigengewicht
  • Ausstattungsmerkmale
  • Größe

Design / Aussehen

Saxoline Koffer kommen vor allem wegen ihrem außergewöhnlichen Design so gut bei vielen Käufern an. Der hohe Wiedererkennungswert am Gepäckband ist Gold wert. Außerdem sind viele Gepäckstücke wahre Eye-Catcher.

Nachstehend findest du einige beliebte Motive von Saxoline Koffern:

  • Sailing
  • Lemon
  • Leopard
  • Marbel
  • Blue Island
  • Katzenmotiv
  • Blumenmuster
  • Einhorn
  • Pferde
  • Kopfhörer

Egal für welches Design du dich entscheidest, deinen Koffer erkennst du garantiert sofort.

Anzahl der Rollen

Auch in Sachen Rollen, musst du beim Kauf eine Entscheidung treffen. Generell sind Saxoline Koffer mit zwei oder vier Rollen ausgestattet. Während sich ein 2-Rollen-Trolley auch auf rauem Gelände gut transportieren lässt, ist ein 4-Rollen-Trolley eher was für ebene Flächen.

4-Rollen-Koffer sind ideal für lange und gleichmäßige Ebenen an Bahnhöfen und Flughäfen.

Im Gegensatz zum 2-Rollen-Koffer, kann man ein 4-Rollen-Trolley ohne Anheben transportieren. Neben dem Ziehen, lässt sich ein 4-Rollen-Spinner auch nebenher schieben. Die sich um 360° drehenden Rollen machen es möglich.

2-Rollen-Koffer sind hingegen robuster. Selbst Treppenstufen oder Kopfsteinpflaster überwindet man mühelos. Hingegen muss man sie etwas kippen um sie überhaupt bewegen zu können. Schlussendlich weisen beide Typen diverse Vorzüge und Nachteile, je nach Einsatzzweck, auf.

Eigengewicht

Das Gewicht ist vor allem bei Reisen mit ausschließlich Handgepäck sehr wichtig. Die meisten Fluggesellschaften begrenzen das Kabinengepäck nämlich auf sieben bis zehn Kilogramm.

Natürlich ist das Koffergewicht auch wichtig beim Aufgabegepäck, denn Übergewicht muss in der Regel teuer bezahlt werden. Je leichter das Koffermodell, desto mehr Gegenstände kannst du mitführen. Außerdem wirkt sich das Eigengewicht auch auf den Komfort beim Transport aus.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Kids En Koters (@kidsenkoters)

Generell liegen Saxoline Koffer im Mittelfeld der Gepäckstücke. Je nach Einsatzzweck, wählst du das für dich passende Modell.

Ausstattungsmerkmale

Besondere Ausstattungsmerkmale sorgen für extra Komfort auf Reisen. Die meisten Saxoline Koffer sind mit folgenden Funktionen ausgestattet:

ExtraBeschreibung
Teleskopstange in der Höhe verstellbarMittels einer höhenverstellbaren Teleskopstange kannst du die Kofferhöhe auf deine Körpergröße anpassen. Somit wird ein komfortabler Transport ermöglicht. Die Aluminiumstange lässt sich zudem wieder komplett einfahren.
Integriertes TSA-ZahlenschlossSaxoline Koffer sind mit einem TSA-Schloss ausgestattet. Dadurch werden Reisen in die USA möglich. Außerdem sorgt ein integriertes Schloss für eine höhere Sicherheit auf Reisen.
DehnfalteDehnfalte werden meist bei Weichschalenkoffer integriert. Durch das Öffnen der Dehnfalte per Reißverschluss erweitert sich das Koffervolumen. Somit passen auch Souvenirs und andere Reisemitbringsel in das Gepäck.
Spanngurte, Trenner und NetzfachSpanngurte sorgen für festen Halt deines Gepäcks auf Reisen. Trenner und Netzfächer dienen der Organisation.

Größe

Je nach Reiselänge und Zweck benötigst du eine bestimmte Koffergröße. Saxoline Koffer stehen in den Größen M bis XL, sowie als Kabinengepäck zur Verfügung. Nachstehend geben wir dir eine Übersicht:

  • Handgepäck: Kleine Handgepäckkoffer eignen sich für kurze Städtetrips oder für das Verreisen über das Wochenende. Generell sind sie bis zu 55 Zentimeter hoch und bieten zwischen 30 und 50 Liter an Fassungsvolumen.
  • Mittelgroße Koffer verfügen über ein Volumen von 50 bis 70 Litern. Sie sind ideal für einwöchige Reisen. Allerdings sind sie zu groß als Kabinengepäck und müssen aufgegeben werden.
  • Koffer in Größe L bieten ein Volumen von 70 bis 90 Litern. Sie sind ausreichend für Reisen bis zu zwei Wochen.
  • Koffer in Größe XL sind bis zu 85 Zentimeter hoch. Das Fassungsvermögen liegt bei bis zu 120 Litern. Diese Koffergröße ist ideal für einen bis dreiwöchigen Urlaub.

Für alle Flugzeug Reisenden gilt: Vor dem Antritt der Reise sollte man unbedingt die Anforderungen der jeweiligen Airline beachten. Vor allem beim Thema Handgepäck gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Fluggesellschaften. Wer mit Übergepäck oder zu großen Maßen am Gepäckschalter ankommt, muss mit zusätzlichen Kosten rechnen.

Wissenswertes über Saxoline Koffer – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie kann ich in meinem Saxoline Koffer besonders viel Gepäck mitführen?

Im Internet finden sich viele Anleitungen zum Packen von Gepäckstücken. Jeder schwört auf eine andere Methode. Wir geben dir hingegen den Tipp, dass eine gute Organisation die halbe Miete ist. Vor allem solltest du reichlich überlegen, ob du bestimmte Gegenstände überhaupt mitführen möchtest.

Nachstehend geben wir dir einige allgemeine Tipps zum besseren Packen deines Saxoline Koffers:

  1. Schwere Gegenstände zuerst: Schuhe, Bücher und andere schwere Dinge sollten zuerst in den Koffer. Je näher diese an den Rollen liegen, desto einfacher ist der Transport. Um den Platz besser auszunutzen, kannst du Gegenstände wie Schuhe mit Socken füllen.
  2. Unterwäsche und Accessoires passen am besten zwischen größeren Gegenständen. Gürtel, Schmuckstücke und weitere Dinge lassen sich gut in die Zwischenräume packen.
  3. T-Shirts und andere unempfindliche Kleidung können gerollt werden, um Platz zu sparen.
  4. Persönliche Dokumente und Reiseunterlagen führt man am besten im Handgepäck mit. Insofern dein neuer Saxoline Koffer mit einer Vordertasche ausgerüstet ist, kannst du wichtige Unterlagen dort mitführen. So sind sie außerdem immer schnell griffbereit.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

Bildquelle:
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/urlaub-ferien-kamera-kuste-8212229/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/treppe-person-kurze-hose-tatowierungen-9186344/
Bewerte diese Seite

Ähnliche Beiträge