Skip to main content

Reisetagebuch: Die besten Erinnerungen festhalten

In einem Reisetagebuch kannst du die Erlebnisse deiner Reise niederschreiben. Für viele beginnt eine Reise schon vor dem eigentlichen Antritt. Oftmals sind schon die Planung der Reiseziele, sowie weitere Reisevorbereitungen ein Abenteuer für sich. Wer seine Gedanken in einem Reisetagebuch niederschreibt, kann seine Reise erneut aufleben lassen. Außerdem ist es ein gutes Gegenmittel um die Zeit bis zur nächsten Reise totzuschlagen. 

Das Wichtigste in Kürze

In einem Reisetagebuch kannst du deine erlebten Reiseerfahrungen niederschreiben. In unserer schnelllebigen Zeit ist es die ideale Möglichkeit Gedanken festzuhalten. Außerdem kannst du festhalten mit wem du dich getroffen hast.
Neben dem eigentlichen Schreiben, kannst du ebenfalls Eintrittskarten, Fotos oder andere Gegenstände in ein Reisetagebuch einkleben. Ebenfalls bietet es sich an, deine Reiseroute festzuhalten.
Reisetagebücher werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. Sie sind ideal für Outdoor Abenteuer und lassen sich gut mitführen. 

Unsere Kaufempfehlungen für Reisetagebücher

Das beste Reisetagebuch aus Kunstleder

Kunstleder-Tagebuch, Notizbuch, nachfüllbar,...
  • 160 Blanko-Seiten: zum Schreiben, Zeichnen, für Fotos oder Zeitungsartikel;...
  • Kraftpapier: gleichbleibend hohe Qualität zum Schreiben und Zeichnen; auch nach...

Das Reisetagebuch wird durch ein starkes Lederband gehalten. In Verbindung mit einem  Kompassmuster und zwei Anhängern ist perfekt für jede Reise. Im Inneren befinden sich 160 Seiten in Spiralbindung, die nur darauf warten gefüllt zu werden. Natürlich können die Blätter auch zum Zeichnen, oder zum Einkleben von Fotos oder Erinnerungsstücken verwendet werden. Das Besondere ist, dass der Binder durch weitere Seiten nachgefüllt oder ersetzt werden kann. 

Aufgrund der kompakten Maße von 18 x 13 x 3 Zentimeter und einem Gewicht von 153 Gramm kann es wirklich auf jede Reise mitgenommen werden. 

Das beste Reisetagebuch mit wasserabweisenden Umschlag

Eintragbuch mit Sammeltasche - Mein Reisetagebuch
308 Bewertungen
Eintragbuch mit Sammeltasche - Mein Reisetagebuch
  • Grösse (BxHxL) in cm: 15,4 x 21 x 1,5Gewicht in gr: 317

Diese Reisetagebuch ist liebevoll mit zahlreichen Extras gestaltet. Die einzelnen Seiten sind einzigartig gestaltet und bieten viel Inspiration und Abwechslung. Ebenfalls gibt es Platz für Adressen, eine To-Do-Liste, Postkarten und eine Weltkarte zum Markieren. 

Spezielle Einschubfächer schützen wichtige Dokumente oder Kreditkarten. Alles in allem der perfekte Reisebegleiter zum fairen Preis. 

Das beste Reisetagebuch mit 3D Vintage-Cover

3D Vintage Tagebuch,A5 Notizbuch Liniert,Personal...
  • 3D Design: Dieses Notizbuch ist für Sie gefertigt. Geprägtes Leder mit...
  • A5 Größe: 14 x 21 cm, 200 Liniert Seiten (100 Blatts,

Das Reisetagebuch von fengco ist wirklich einzigartig. Es besteht aus einem liebevoll gestalteten, handgefertigtem 3D-Cover. Das Inneren bietet 200 linierte Seiten, auf denen du deine Reiseerlebnisse niederschreiben kannst. Die Seiten sind aus hochwertigem 80 Gramm Papier hergestellt. Die beidseitige Verwendung stellt keinerlei Problem dar. Das Reisetagebuch im A5-Format hat Abmessungen von 21,3 x 12,7 x 1,8 Zentimeter.

Was ist ein Reisetagebuch?

Es gibt unterschiedliche Gründe ein Reisetagebuch zu kaufen. Die einen wollen ihre Abenteuer festhalten, andere wollen nach der Reise in das Erlebte eintauchen. Wiederum andere wollen beides. Zu welchem Typ du gehörst ist im Grunde genommen egal, es geht lediglich darum deine Erlebnisse festzuhalten.

Wie du das machst, bleibt dir selbst überlassen. In deinem Urlaubstagebuch kannst du alles festhalten, was dir wichtig ist. Außerdem hilft es oftmals die vielen Eindrücke des Tages zu verarbeiten. Du hältst Erlerntes fest und machst dir außerdem die Schönheit des Lebens bewusst.

reisetagebuch

In einem Reisetagebuch kannst du die schönsten Momente und Erinnerungen festhalten.

Dein Reisetagebuch erinnert dich später an tolle Menschen die du getroffen hast. Vielleicht hast du ein besonderes Essen in Erinnerung? Möglicherweise hast du bei Einheimischen übernachtet? Alle diese Erlebnisse gehören in ein Reisetagebuch. Es wird eine Sammlung an Gefühlen, einzigartigen Orten und besonderen Momenten die du auch gerne mit anderen Menschen teilen kannst. Gerne kannst du auch deine Reiseroute, Flug- und Zugtickets, sowie Eintrittskarten festhalten. 

Wichtiges über Reisetagebücher

Bevor wir näher auf die möglichen Inhalte deines Urlaubstagebuches eingehen, möchten wir dir einige Hinweise zur Gestaltung geben. Außerdem möchten wir dich davon überzeugen, dass ein Reisetagebuch eine tolle Sache ist. Im Grunde genommen sollte jeder der auf eine Reise geht, mit einem Reisetagebuch anfangen. 

Warum sollte ich ein Reisetagebuch schreiben?

Wir können niemanden zwingen in ein Reisetagebuch zu schreiben. Sicherlich erfordert es Zeit, Kreativität und Geduld. Die Sache ist aber: Wirst du dich in fünf oder zehn Jahren noch an ein gewisses Erlebnis deiner damaligen Reise erinnern? Besonders wenn du auf einer längeren Reise warst, wirst du Schwierigkeiten haben dich an jedes Detail zu erinnern. 

Wer sich konsequent täglich 15 Minuten Zeit nimmt, wird viele schöne Momente festhalten können. Außerdem kannst du vielen gemachten Fotos einen gewissen Wert verleihen. 

Ein Reisetagebuch dient deine erlebte Reise zu reflektieren. Unscheinbare Momente leben so wieder auf. 

Weitere Gründe warum du ein Reisetagebuch anfangen solltest: 

  • Erinnerungsstück: Ein Reisetagebuch ist das beste Souvenir überhaupt. Neben handschriftlichen Texten, kannst du ebenfalls Fotos oder Eintrittskarten einfügen. 15 Minuten am Tag reichen, um tolle Momente aufzuschreiben.
  • Rückblick: Du kannst Begegnungen mit tollen Menschen besser behalten. Vielleicht hast du ein besonders gutes Essen an einem speziellen Ort verzehrt. Hast du ein tollkühnes Abenteuer erlebt? War es vielleicht sogar etwas gefährlich oder waghalsig?
  • Nachdenken und Verarbeiten: Durch das Festhalten kannst du den erlebten Tag noch einmal in deinem Kopf durchgehen. 
  • Hilfreiche Informationen: Vielleicht kennst du einen Freund, der das gleiche Land bereisen möchten. Mit deinen Insidertipps klappt es am besten!
  • Zeit nehmen: Auf einer Rucksackreise bleibt man oftmals nur wenige Tage an einem Ort. Durch den schnellen Ortswechsel kann man erlebtes gar nicht wirklich verarbeiten. Das Schreiben im Reisetagebuch hilft dir bewusst die Zeit zu verlangsamen. 
  • Gegen Fernweh: Ein Reisetagebuch kann dein Fernweh lindern. wenn du die Zeilen liest, fließt du in eine andere Welt. 

Ein Reisetagebuch ist dein persönlicher Begleiter. Du kannst alles hineinschreiben, worauf du Lust und Laune hast. Jeder entwickelt hier seinen persönlichen Stil für eine einmalige Gestaltung. 

koffer 4 rollen header

Koffer mit 4 Rollen: Test & Vergleich (09/2021) der besten 4 Rollen Koffer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Koffer mit 4 Rollen Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Koffer mit 4 Rollen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es,… ... weiterlesen

Welche Arten von Reisetagebüchern gibt es?

Es gibt viele Möglichkeiten deine Reiseerinnerungen festzuhalten. In den folgenden Abschnitten möchten wir dir zwei Arten an Reisetagebüchern vorstellen. Wir erläutern dir zudem die jeweiligen Vorzüge und Nachteile.

Analog oder Digital

Im modernen Zeitalter gibt es natürlich auch digitale Reisetagebücher. Anstelle von Papier und Stift, gibt es auch Apps um das Erlebte festzuhalten. Ebenfalls kannst du deinen Laptop als Urlaubstagebuch benutzen. Nachstehend haben wir verschiedene Behauptungen aufgeführt. Anhand dieser kannst du herausfinden, ob ein analoges oder digitales Reisetagebuch besser für dich geeignet ist. 

BedingungAnalogDigital
Auf deiner Reise bist du oftmals fernab von der Außenwelt und ohne Elektrizität?JaNein
Schreiben mit der Hand liegt dir?JaNein
Du hast eine Polaroid-Kamera dabei?JaNein
Du liebst es das Erlebte mit anderen zu teilen?NeinJa
Du bevorzugst es mit wenig Gepäck zu reisen?NeinJa
Die Arbeit mit dem Laptop macht dir Spaß?JaNein
Dir gefällt Zeichnen?JaNein
Dein Smartphone ist immer bei dir?NeinJa

Anhand deiner Antworten kannst du deine Art von Reisetagebuch herausfinden. Natürlich ändern sich die Bedingungen oftmals von Reise zu Reise. Dennoch erfährst du ob dir grundsätzlich analog oder digital besser liegt. 

Natürlich hast du auch die Option die analoge und digitale Variante zu kombinieren. Du kannst zum Beispiel deine Reiseroute auf deinem Smartphone speichern und ausdrucken. Anschließend klebst du sie in dein Reisetagebuch ein.

Freunde des digitalen Fortschritts haben mit zahlreichen Apps die Möglichkeiten ihre Reise aufzuzeichnen. Ebenfalls kann man das Reisetagebuch online hochladen und speichern. 

Öffentlich oder Privat

Grundsätzlich sind Reiseerfahrungen persönliche Erlebnisse. Wenn du möchtest, kannst du diese aber auch mit der Öffentlichkeit teilen. 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Patricia S. (@patzesehnert)

Überlege dir gut ob und welche Erlebnisse du wirklich öffentlich teilen möchtest. Ein privates Reisetagebuch enthält meist viele persönliche Gedanken und Wahrheiten. Diese Erfahrungen sind aber nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Wer privat schreibt, schreibt meist mit einem anderen Stil. 

digitales reisetagebuch

Neben einem Reisetagebuch ist ein Reiseblog ideal um deine Abenteuer beizubehalten.

Wer für längere Zeit unterwegs ist, kann ein Reisetagebuch in Form eines Reiseblogs erstellen. So können dich Freunde und Familie von zu Hause verfolgen und deine Erlebnisse mitfiebern. Auf einem Reiseblog entscheidest du selbst, welche Abenteuer du veröffentlichen möchtest oder lieber für dich behältst.

Wo kann man ein Reisetagebuch kaufen?

Wenn du dich dazu entschieden hast deine Erlebnisse festzuhalten, ist es an der Zeit ein  Reisetagebuch zu kaufen. Einige Tagebücher sind mit Rubbelkarten versehen. Diese kannst du freirubbeln, falls du schon an den jeweiligen Orten warst. 

Ebenfalls kannst du dir ein herkömmliches Notizbuch zulegen und dieses nach deinen Vorstellungen modifizieren. Am besten klappt dies mit Heißkleber und einer Heißklebepistole.

Im Internet findest du zahlreiche Anbieter für Reisetagebücher. Am besten schaust du dich auf Amazon oder Ebay um. 


Viele Reisetagebücher enthalten leeren Seiten, die du nach Belieben gestalten kannst. Die äußere Hülle ist meist sehr stabil gefertigt, um den Strapazen einer Reise standzuhalten. Je nach Ausführung und Hersteller sind Reisetagebücher unterschiedlich teuer.

AusführungKosten
Günstiges Notizbuchetwa 5 Euro
Teure Ausführungetwa 15 Euro
Reisetagebuch zum selbst gestaltenetwa 10 Euro

Nachstehend erfährst du wo du ein passendes Reisetagebuch online kaufen kannst:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Etsy.com
  • Journey-Book.de
  • Weltbild.de

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenfalls einige gute Reisetagebücher vor. Wenn du möchtest kannst du eines der Produkte anklicken. Du wirst dann auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort kannst du das Reisetagebuch direkt bestellen. 

Reisetagebuch: Tipps für das Erstellen deines persönlichen Reisetagebuchs

Nachdem du nun weißt was ein Reisetagebuch ist, geht es darum es zu füllen. In den nächsten Abschnitten möchten wir dir dafür einige Hinweise mit auf den Weg geben.

Nachdem wir nun besprochen haben, was du für ein Reisetagebuch brauchst, wollen wir uns um den Inhalt Gedanken machen. In diesem Abschnitt wollen wir die einige Anregungen für den Inhalt deines Reisetagebuchs geben.

Was schreibe ich in ein Reisetagebuch?

Am Anfang sind es nur leere Seiten. Sobald das Reisetagebuch mit Leben gefüllt wird ist es ein sehr persönlicher Gegenstand. Doch was genau soll eigentlich rein in das Notizbuch? Menschen mit wenig kreativem Sinn haben es oft schwer ihre Gedanken in Worte zu fassen. Doch keine Sorge, mit ein bisschen Übung klappt es garantiert!

Viele schreiben in ihr Reisetagebuch die Kontaktdaten von Menschen, die sie auf der Reise kennengelernt haben. Warst du auf einer besonderen Zugfahrt, kannst du das Zugticket als Erinnerung in das Buch kleben. Am besten sammelst du während der Reise alle kleinen Gegenstände die dafür in Frage kämen.

Wiederum andere notieren sich die Flugdaten oder den Namen gemieteter Unterkünfte auf. Natürlich kannst du auch auf deine Gefühle, Gedanken und Emotionen eingehen, die du an einem gewissen Ort hattest. Besonders kreative können Zeichnungen von Gebäuden entlang der Reiseroute in das Reisetagebuch mit einbringen. 

travelbook

In einem Travelbook kannst du deine Gefühle und persönlichen Eindrücke niederschreiben.

Deiner Kreativität sind hier definitiv keine Grenzen gesetzt. Je mehr du notierst, desto besser kannst du die Reise ein zweites Mal durchleben. Als Anfänger kannst du dich natürlich von anderen Menschen inspirieren lassen, solltest aber anschließend deinen eigenen Stil finden. 

Weitere Tipps für die Gestaltung deines Reisetagebuches

Um etwas mehr Leben in dein Reisetagebuch zu bringen, kannst du auch Geldstücke, Geldscheine oder andere kleine Fundstücke verwenden. Auch Eintrittskarten, Postkarten oder Rechnungen vom Urlaubsort eignen sich für ein Reisetagebuch. Wer eine Polaroid Kamera dabei hat, kann Sofort Fotos einkleben. Vielleicht hat dir ein Essen sehr gut geschmeckt? Dann lohnt es sich eine kleine Speisekarte des Restaurants mitzunehmen und als Erinnerung in dein Urlaubsbuch einzukleben. 

Kleine Dinge des Reiseziels eignen sich besonders gut für ein Reisetagebuch. Muscheln, Sand, Postkarten oder Geldstücke sind beliebte Gegenstände.

Sicherlich gibt es auch Zeiten, in denen man wenig Zeit für sein Reisetagebuch hat. Dann empfehlen wir dir wenigstens stichwortartig die Erlebnisse festzuhalten. Trotz der kurzen Worte, kannst du dich später dennoch an bestimmte Urlaubstage erinnern. 

Wer seine Reiseroute bereits vorab kennt, kann diese zeichnen und täglich ergänzen. Im nachfolgenden Video erfährst du weitere Ideen zur Gestaltung eines Reisetagebuchs. 

Ebenso kannst du deine Packliste mit ins Reisetagebuch einbauen. Vielleicht bist du das erste Mal mit besonders wenig Gepäck gereist und möchtest deine Eindrücke dazu festhalten? Versuche auf jeden Fall, das Reisetagebuch interessant und unterhaltsam zu gestalten. So wirst du nach Rückkehr sicherlich noch öfter hineinschauen. 

Tipps zum Schreiben eines Reisetagebuchs

Damit du einfacher mit deinem Tagebuch starten kannst, möchten wir dir folgende Tipps mit auf den Weg geben: 

  • Täglich schreiben! Wann du schreibst, ist im Grunde genommen egal. Wichtig ist jedoch, dass es täglich tust. Am Morgen ist man ausgeruht und kann seine Gedanken besser in Worte ausdrücken. Andere bevorzugen abends zu schreiben. So kann man den Tag direkt in Worte verfassen.
  • Gefühle und Eindrücke! Lasse deine Gefühle und Eindrücke mit in dein Reisetagebuch einfließen. Vielleicht haben bestimmte Orte etwas Besonderes in dir ausgelöst? Lass es raus und schreib es nieder! Persönliche Gedanken verwandeln dein Notizbuch schnell in einen persönlichen Gegenstand. 
  • Schreibe für Dich! Denke daran, in erster Linie schreibst du für dich. Du bist derjenige, der die Reise durchlebt. Sei offen, ehrlich und klar um deine Eindrücke verarbeiten zu können. 

Sicherlich gibt es Momente in denen du nicht weißt, was du schreiben solltest. Ein paar Tage Abstand hilft deine Gedanken aufzufrischen. Anschließend gehst du wieder mit vollem Elan ans Schreiben heran. 

Nützliche Fakten und Informationen über das Thema Reisetagebuch

Nun möchten wir dir noch weitere Fakten und Informationen zum Thema Reisetagebuch darstellen. Außerdem gehen wir auf interessante Fragen ein.

Gibt es auch Reisetagebücher für bestimmte Länder oder Kontinente?

Bei unserer Recherche sind wir auf diese Art von Reisetagebüchern gestoßen. Man nennt diese Art von Reisetagebuch auch Journey Books. Neben zusätzlichen Informationen über das jeweilige Land und Kontinent, enthalten sie natürlich auch Seiten zum Ausfüllen. 

Was ist ein Journey Book?

Ein Journey Book ist ein ganz spezielles Reisetagebuch. Es enthält verschiedene Informationen, Fun Facts und Inhalte über das jeweilige Reiseland. Außerdem bietet es natürlich auch Platz zum Festhalten von persönlichen Gedanken. Journey Books gibt es in neun Varianten für Australien, Afrika, Kanada, Irland, USA/Amerika, Neuseeland, Südamerika, Thailand, und Mittelamerika. 

Welches sind die bekanntesten Reisetagebuch-Apps?

Wer keine Lust hat seine Reise mit Stift und Blatt zu dokumentieren, kann auf digitale Apps zurückgreifen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Reisetagebuch-Apps am Markt. Die bekanntesten davon lauten:

  • Dario
  • Day One
  • Journi
  • Penzu

Je nach persönlichen Anforderungen, kann dir die eine oder andere besser gefallen. Von daher solltest du unbedingt die jeweilige Beschreibung des Herstellers beachten. Wer seine Reiseerlebnisse und Reisefotos gerne teilt, kann dafür diverse Social Media Plattformen nutzen. Am beliebtesten sind Facebook und Instagram. Wer gerne Reisevideos dreht, kann diese auf Youtube veröffentlichen. 

Fazit

Reisetagebuch gelten als persönliche Sammlung der schönsten Momente. Mit ein paar Minuten Aufwand kannst du täglich deine Erinnerungen festhalten. Überlege dir im Voraus ob du lieber ein handschriftliches oder digitales Reisetagebuch präferierst. 

Wer sowieso gerne am Laptop arbeitet, kann sich für die digitale Version entscheiden. Auf einem Blatt Papier können sich kreative Menschen richtig austoben. Neben all den Erfahrungen und Erlebnissen kannst du dort auch verschiedene Gegenstände einkleben. Probiere es einfach aus. Am Ende deiner Reise hast du ein wahnsinnig wichtiges Erinnerungsstück. 

Weiterführende Literatur: Interessante Links und Quellen

  • https://viel-unterwegs.de/reisetagebuch-gestalten/
  • https://travel-moments.net/2018/12/02/ideen-reisetagebuch-gestalten/
  • https://kofferfuchs.de/reisetagebuch-gestalten-10-ideen/
  • https://tea-and-scones.de/reisetagebuch-apps/
  • https://www.lilies-diary.com/findpenguins-app/

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/kamera-tisch-karte-schreibtisch-4641078/
  • https://pixabay.com/de/photos/home-office-arbeitsplatz-macbook-air-336581/
  • https://pixabay.com/de/photos/alte-retro-antik-jahrgang-1130735/
  • https://pixabay.com/de/photos/manuskript-schreiben-notizblock-203465/

Ähnliche Beiträge