Skip to main content

Reisegepäck: Test & Vergleich (09/2021) der besten Koffer, Taschen, Rucksäcke

Das beste Reisegepäck online kaufen

Es gibt für jeden Anlass das richtige Reisegepäck. Egal ob Kurztrip, Pauschalurlaub oder Businessreise, mit dem richtigen Reisegepäck reist es sich besser. Es soll groß genug sein und den Inhalt vor den teils rauen Bedingungen schützen. Am Flughafen werden die Koffer auf das Gepäckband geworfen, im Bus stößt man mit anderen Gepäckstücken zusammen.

Generell unterscheidet man zwischen Weichgepäck und Hartschalengepäck. Während erstere leichter und flexibler erscheinen, halten Hartschalenkoffer mehr aus. Zum Weichgepäck zählen nicht nur Trolleys, sondern auch Reisetaschen, Reiserucksäcke, Rucksack Trolleys, sowie Weekendertaschen.

Da sich Weichschalengepäck flexibel anpasst, eignet es sich am besten für Urlaubsreisen mit dem eigenen Fahrzeug.Dort ist es nämlich keinen äußeren Belastungen ausgesetzt.

Viele Reisetaschen verfügen über verstaubare Schulterriemen und können auch auf dem Rücken getragen werden. Eine weitere Trolleyart ist der Einkaufstrolley. Häufig von Senioren eingesetzt, ist der Einkaufsbegleiter mittlerweile auch bei jüngeren Generationen beliebt.

Weichschalenkoffer mit geringem Eigengewicht

Weichschalenkoffer werden aus Materialien wie Nylon und Kunststoff gefertigt. Sie sind dehnbar und gleichzeitig reißfest, sowie formstabil. Aus diesem Grund sind sie bei vielen Urlaubern sehr beliebt. Viele der Weichschalenkoffer sind mit einer zusätzlichen Dehnfalte ausgestattet. Man stelle sich vor: Du fliegst mit einem nicht ganz vollen Koffer in den Urlaub und kaufst dort viele Mitbringel ein. Durch die eingearbeitete Dehnfalte steht dir zusätzliches Volumen zur Verfügung.

Außerdem befinden sich im Innenbereich viele Netzfächer zur organisierten Aufteilung. In vielen Stoffkoffern steht außerdem ein gepolstertes Laptopfach zur Verfügung.

Hartschalenkoffer aus robustem Material

Hartschalenkoffer bestehen aus festen Materialien wie Kunststoff oder Aluminium. Dort die feste Außenhülle ist der Kofferinhalt zu jederzeit geschützt. Allerdings können sich Hartschalenkoffer nicht flexibel anpassen. Dafür fängt die Hülle Stöße ab und schützt empfindliche Gegenstände.

reisegepäck

Auf Flugreisen werden gerne Hartschalenkoffer als Reisegepäck benutzt.

Welches Reisegepäck für Flugreisen?

Für Flugreisen ist Reisegepäck mit harter Außenschale besser geeignet. Koffer und Trolleys werden mit zwei oder vier Rollen angeboten. Bei Flugzeugreisen ist die Größe des Reisegepäcks ein sehr wichtiger Punkt. Sogenannte Handgepäck Trolleys haben ein Volumen von 40 bis 50 Litern und dürfen in der Kabine befördert werden. Die meisten Fluggesellschaften erlauben Maße von 55 x 40 x 20 Zentimetern. In der Regel sind diese Abmessungen ausreichend für einen Kurztrip über das Wochenende.

Größeres Reisegepäck für längere Reisen

Daneben gibt es natürlich auch größere Gepäckstücke für längere Reisen. Reisegepäck ab 70 Liter Volumen eignet sich für mehrwöchige Aufenthalte. Es gibt sogar XXL-Koffer mit einem Volumen von bis zu 120 Liter. Mit steigender Größe sinkt allerdings die Mobilität.

Hartschalentrolleys und Koffer sind ideal für Flug-, und für Zugreisen. Auf langen Bahnhöfen lassen sie sich gut manövrieren. Bei Flugreisen sollte allerdings auf das Gurtmaß geachtet werden. Die Obergrenze liegt bei vielen Fluggesellschaften bei 158 Zentimeter (Länge + Breite + Höhe)

Reisegepäck für Freizeit und Business bei Travelmensch.de

In unserem Ratgeber stellen wir viele verschiedenen Arten von Reisegepäck vor. Wir gehen dabei auf die jeweiligen Vorzüge und Nachteile ein und versuchen dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen. Zudem führen wir Produkte auf, die zu Online-Shops verlinkt sind. Auf Wunsch kannst du dort direkt zuschlagen. Denke daran: Der Onlinekauf ist nicht nur bequemer, sondern meist auch günstiger. Im Vergleich mit dem Handel vor Ort sparst du bare Münze. Am besten schaust du dich in aller Ruhe um.

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/station-die-menge-tourismus-gep%C3%A4ck-2657911/
  • Foto von Anugrah Lohiya von Pexels