Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Reisefön Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Reiseföhne. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Reisefön zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Reisefön zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Bei einem Reisefön handelt es sich um ein kompaktes Gerät welches für die Mitnahme auf Reisen konzipiert wurde. Diese spezielle Föhne sind nicht nur kleiner, sondern wiegen auch weniger.
  • Je nach Modell ist beim Kauf eines Reisehaartrockners unterschiedliches Zubehör enthalten. Hochwertige Modelle enthalten oft einen Diffusor, sowie eine Stylingdüse. 
  • Ein Reisefön sollte auf jeden Fall ins Gepäck. Laut Studien sind die Föns in Hotelzimmern schmutziger als die Toilette auf dem Zimmer.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Reiseföhne

Platz 1: Braun Satin Hair 3 Style&Go HD130

Angebot
Braun Satin Hair 1 Style&Go klappbarer...
608 Bewertungen
Braun Satin Hair 1 Style&Go klappbarer...
  • Braun Satin Hair Style&Go Haartrockner: mehrfach-Spannung: für weltweit...
  • Klappbarer Griff für kompakte Lagerung und leichten Transport.

Beim Braun Satin Hair 3 Style & Go HD 130 handelt es sich um einen klappbaren Reisehaartrockner. Laut Angaben des Herstellers handelt es sich dabei um das kleinste Modell der Kollektion. Wegen des klappbaren Griffes können besonders kleine Maße erzielt werden. Das Gewicht fällt mit 350 Gramm ebenso sehr gering aus. Für einen Reisefön ist der Braun Satin Hair 3 Style & Go HD 130 mit 1600 Watt dennoch sehr kräftig. Diese lässt sich übrigens in zwei Stufen regeln.

Von Vorteil ist auch die großzügige Kabellänge von 1,70 Meter. Dank der manuell Spannungsanpassung kann das Gerät außerdem weltweit betrieben werden. Der Braun Satin Hair 3 Style & Go HD Reisehaartrockner verfügt zudem über eine Ionen-Funktion. Mit dabei ist auch eine Stylingdüse welche gezieltes Arbeiten möglich macht. Nachteilig ist leider, dass der Luftfilter fest verbaut ist. Bei Verschmutzung kann dieser leider nicht entnommen werden.

Technische Details 
InfrarotheizsystemJa
AufhängeöseJa

Platz 2: Grundig HD 2509 Sport- und Reisehaartrockner

Angebot
Grundig HD 2509 Sport- und Reisehaartrockner 1500 Watt,...
350 Bewertungen
Grundig HD 2509 Sport- und Reisehaartrockner 1500 Watt,...
  • 2 Temperatur-/Gebläseeinstellungen
  • Schmale Konzentratordüse für professionelles Styling

Der stylische Grundig HD 2509 Sport- und Reisehaartrockner ist in den Farben grau-gelb gehalten. Er verfügt über 1500 Watt Leistung, welches für einen Reisefön sehr großzügig ist. Im geklappten Zustand kommt er gerade einmal auf Maße von 19 x 11 Zentimeter und passt so locker in jedes Gepäckstück. 

Mit etwa 400 Gramm ist der Grundig HD 2509 Sport- und Reisehaartrockner zudem auch sehr leicht. An der Vorderseite hat er eine Konzentratordüse verbaut, mit welcher das Styling besser gelingt. Durch die umschaltbare Spannung kann er zudem weltweit eingesetzt werden. 

Technische Details 
Handgriffsoft-touch beschichtet
AufhängeöseJa

Platz 3: Remington On The Go D1500

Angebot
Remington Haartrockner On The Go D1500, 2000 Watt,...
121 Bewertungen
Remington Haartrockner On The Go D1500, 2000 Watt,...
  • Umklappbarer Griff - ermöglicht ein platzsparendes Verstauen
  • Zwei kombinierte Heiz- und Gebläsestufen, 60 km/h Luftstrom

Der Remington On The Go D1500 glänzt mit 2000 Watt an Leistung. Laut Angaben des Produzenten wird so ein Luftstrom von 60 km / h erreicht. Die hohe Leistung setzt allerdings einen etwas schwereren Antrieb voraus. Der Reisehaartrockner von Remington wiegt daher knapp 600 Gramm. Das Gebläse lässt sich außerdem in zwei verschiedenen Stufen einstellen. 

Im Lieferumfang ist ein Diffusor, sowie eine Stylingdüse enthalten. Damit kannst du auch auf Reisen dein Haar perfekt formen. Der Remington On The Go D1500 lässt sich außerdem zusammenklappen und benötigt so weniger Platz im Reisekoffer. Zudem kann der Reisehaartrockner manuell an die Spannung des Ziellandes angepasst werden. Zur Verfügung stehen 120, sowie 230 Volt. Von Vorteil ist auch der abnehmbare Luftfilter.

Technische Details 
Kabellänge1,8 Meter
Maße20 x 11 x 7 cm (geklappt)
AufhängeöseJa

Platz 4: Beurer HC 25 Reisehaartrockner

Angebot
Beurer HC 25 Reisehaartrockner mit Ionenfunktion,...
183 Bewertungen
Beurer HC 25 Reisehaartrockner mit Ionenfunktion,...
  • Der kompakte Reise-Föhn mit zwei Heiz- und Gebläsestufen bietet Ihnen...
  • Einfaches Trocknen und Stylen: mit den zwei Heiz- und Gebläsestufen können Sie...

Der kompakte Beurer HC 25 Reisefön arbeitet mit einer Leistung von 1600 Watt. Insgesamt hat er zwei Heiz- und Gebläsestufen an Bord, welche nicht voneinander eingestellt werden können. Zudem verfügt er über eine drehbare Profidüse und einer feststellbaren Kaltluftstufe. Dem professionellen Fixieren deiner Frisur steht also nichts mehr im Wege. Des Weiteren arbeitet der Beurer HC 25 mit einer Ionen-Technologie. 

Mit Abmessungen von 26 x 16 x 8 cm und einem Gewicht von 430 Gramm ist er außerdem problemlos in jedem Koffer zu verstauen. Durch Zusammenklappen wird der Reisefön noch handlicher. Dank der Spannungsumschaltung von 230 auf 110 Volt kann der Beurer HC 25 Reisefön weltweit betrieben werden. Das Gerät verfügt außerdem über einen abnehmbaren Luftfilter, der einfach gereinigt werden kann. 

Technische Details 
Kabellänge1,8 Meter
Maße26 x 8 x 16 cm (geklappt)
KaltluftstufeJa
AufhängeöseJa

Platz 5: Philips Essential Care BHD006/00

Angebot
Philips Essential Care Reisehaartrockner BHD006/00,...
83 Bewertungen
Philips Essential Care Reisehaartrockner BHD006/00,...
  • 1600 Watt bietet perfekten Luftfluss und Trocknungskraft
  • Leiseres Trocknen: optimiertes Design, 20 % leiser als HP4940/00.Von Philips...

Der kompakte Philips Essential Care BHD006/00 Reisehaartrockner ist in einem schlichten Weiß gehalten. Für eine effektive Trockenleistung hat er 1600 Watt an Bord. Das Gebläse kann in zwei verschiedenen Stufen eingestellt werden. Danke der Spannungsanpassung kannst du den Reisefön auch im Ausland mit anderen Spannungen einsetzen. 

Die verbaute ThermoProtect-Einstellung sorgt für schonende Trockenergebnisse. Des Weiteren hat der Philips Essential Care BHD006/00 Reisehaartrockner sogar eine Kaltluftstufe integriert. Damit kannst du dein Styling super fixieren. 

Zudem ist das Gerät im Vergleich zu anderen Philips Haartrocknern um etwa 20 Prozent leiser. Dies wird durch ein besonderes Design des Lufteinlassgitters ermöglicht. Mittels der Klappfunktion kannst du den Reisefön von Philips auf kompakte 25 x 15 x 7,5 cm zusammenklappen. Im Lieferumfang ist zudem eine praktische Tasche enthalten. So kannst du den Philips Reisefön geschützt im Koffer mitführen. 

Technische Details 
Kabellänge1,8 Meter
Maße25 x 15 x 7,5 cm (geklappt)
KaltluftstufeJa
AufhängeöseJa

Platz 6: Clatronic HT 3393 Reisehaartrockner

Clatronic HT 3393 Reisehaartrockner, farblich sortiert
136 Bewertungen
Clatronic HT 3393 Reisehaartrockner, farblich sortiert
  • Kompakter Reisehaartrockner
  • inkl. Formdüse 360° drehbar, abnehmbar

Beim Clatronic HT 3393 handelt es sich um einen Reisehaartrockner der günstigen Preisklasse. Der Artikel ist in verschiedenen Farben erhältlich und wird nach Zufallsprinzip ausgeliefert. Der Motor schafft 1200 Watt an Leistung welche über eine 360° drehbare Formdüse ausgegeben werden. Dabei stehen insgesamt zwei Leistungsstufen zur Auswahl. 

Weiterhin verfügt der Clatronic HT 3393 Reisefön über einen eingebauten Überhitzungsschutz. Das Gewicht liegt unter 300 Gramm, wodurch sich der Reisefön im Reisegepäck nicht bemerkbar macht. Zudem kannst du den Clatronic HT 3393 zusammenklappen. 

Technische Details 
GehäuseMit einem Gummiprofil überzogen
KaltluftstufeJa
AufhängeöseJa

Platz 7: MANLI kabelloser Haartrockner

Angebot
Haartrockner Drahtlos Föhn, MANLI kabelloser...
40 Bewertungen
Haartrockner Drahtlos Föhn, MANLI kabelloser...
  • 【Kabellos und Tragbar】 Dieser kabelloser Haartrockner, ist klein und...
  • 【Nur Kühler Wind】 Kann nicht aufwärmen, sondern natürlicher Wind vom...

Der Manli ist ein Haartrockner welcher mit einem Akku betrieben wird. Somit kannst du ihn an jedem Ort auch ohne Stromversorgung einsetzen. Durch den drahtlosen Betrieb trocknest du deine Haare beispielsweise am Strand, im Freibad, am See oder auf dem Sofa. Die Möglichkeiten sind dabei vollkommen uneingeschränkt. 

Wegen des Akkubetriebes liefert der Manli Haartrockner allerdings nur 32 Watt. Das Gebläse ist dabei über ein Drehrad stufenlos einstellbar. Einmal aufgeladen, hält der Akku etwa 35 Minuten. Die Ladezeit beträgt anschließend drei Stunden. 

Von der Größe her ist der Manli Haartrockner gerade einmal 20 x 17 x 6 cm groß. Im geklappten Zustand nimmt er noch weniger Platz weg. Auch das Gewicht ist mit 345 Gramm recht wenig. 

Technische Details 
Ladezeit3 Stunden
Betriebsdauer35 Minuten
Leistung32 Watt
AufhängeöseNein

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Reiseföhns achten solltest

Was ist ein Reisefön?

Bei einem Reisefön handelt es sich um eine kompaktere Art eines normalen Föhns. Dank des leichten Gewichts ist er für die Mitnahme auf Reisen konzipiert. Da nicht jedes Hostel oder Hotel mit einem Fön ausgestattet ist, gilt er als der perfekte Begleiter auf Reisen. In diesem Ratgeber möchten wir dir die besten Informationen weitergeben, damit du deinen passenden Reisefön findest.

reisefön test

Was kostet ein Reisefön in etwa?

Reisehaartrockner werden in verschiedenen Preisklassen angeboten.Je nach Größe, Hersteller und Funktionen kann der Preis etwas variieren. Die günstigsten Ausführungen sind bereits knapp unter 10 Euro erhältlich. Als Beispiel dient hier ein Modell von Clatronic welches wir auf Amazon für 8 Euro gefunden haben. 

Ein Reisehaartrockner mit Ionen-Technologie und Diffusor kostet zwischen 20 und 25 Euro. Meist verfügen sie auch über eine höhere Watt-Leistung. 

Wo kannst man einen guten Reisefön kaufen?

Reisehaartrockner werden in verschiedenen Elektrofachmärkten oder im Onlinehandel angeboten. Bei einem Kauf vor Ort, kannst du den Fön in der Hand halten und testen. Zudem kann dir der Verkäufer nützliche Ratschläge mitgeben. 

In den folgenden Geschäften werden Reiseföhns verkauft:

  • Conrad
  • DM
  • Kaufhof
  • Media Markt
  • Saturn
  • Rossmann

Des Weiteren hast du die Möglichkeit im Internet einen passenden Reisefön zu bestellen. Dort hast du nicht nur eine größere Auswahl, sondern profitierst auch meist von günstigere Preisen. Anstelle einer persönlichen Beratung kannst du auf die Kundenrezensionen von vielen Käufern zurückgreifen. Somit erfährst du direkt wie es um ein bestimmtes Produkt steht. 

Laut unserer Recherche werden Reiseföhns in den folgenden Online-Shops angeboten:

  • amazon.de
  • braun.de
  • ebay.de
  • idealo.de
  • otto.de
  • real.de
koffergurt test

Koffergurt Test 2019 – Vergleich der besten Koffergurte

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Koffergurt Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Koffergurte. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Auf welche Funktionen sollte man beim Kauf eines Reisehaartrockners achten?

Je nach Modellart ist ein Reisefön mit bestimmten Funktionen ausgestattet. Neben verschiedenen Gebläse- und Temperaturstufen verfügen einige Modelle auch über die sogenannte Kaltstufe. 

Im Folgenden erklären wir worauf du unbedingt Wert legen solltest.

Gebläsestufe

Im Gegensatz zu einem normalen Haartrockner, hat ein Reisefön weniger Gebläsestufen. Anstelle von drei oder vier, müssen die Mini-Föhns mit zwei Stufen auskommen. Durch die Einstellung der Gebläsestufe kannst du den Luftausstoß regulieren. Je höher der Luftstrom, umso schneller trocknen die Haare. Allerdings ist auch die kleine Stufe von Bedeutung, da du mit dieser die Haare besser stylen kannst. 

Temperaturstufe

Die Temperaturstufe hängt mit der Gebläsestufe zusammen. In der Regel bedeutet eine höhere Gebläsestufe auch eine höhere Temperatur. Auf der ersten Stufe kommt meist lauwarme Luft aus dem Reisefön. Die zweite Stufe produziert dagegen deutlich wärmere Luft. 

Kaltstufe

Grundsätzlich verfügen nicht alle Reisehaartrockner über eine eingebaute Kaltstufe. Durch das Einstellen dieser, wird die Umgebungsluft angesaugt und nach außen geblasen. Diese Funktion kannst du zum Beispiel nach dem Einmassieren von Haargel verwenden, um deine Haare zu fixieren. 

Wie reinigt man einen Reisehaartrockner?

Es ist ganz normal, dass ein Reisefön im Laufe der Zeit verschmutzt. Durch die Anwendung von Schaumfestiger, Stylingschaum, Haarfestiger, Haarspray und Haargel verklebt das Gehäuse. Für die Reinigung solltest du zunächst sicherstellen, dass der Fön vom Strom getrennt ist. Am besten nutzt du ein Mikrofasertuch und trägst etwas Silikonentferner oder Waschbenzin auf. Durch geschicktes Reiben sollte sich der Schmutz entfernen lassen. Wichtig ist, dass hierbei keine Feuchtigkeit in das Innere des Reiseföhns eintritt. 

Ebenso solltest du von Zeit zu Zeit den Luftfilter reinigen. Bei vielen Modellen lässt sich dieser entnehmen. Nach vielen Einsätzen ist dieser meist von Haaren und Staub befallen. Als Alternative kannst du es mit einer Zahnbürste oder komprimierter Luft versuchen. 

Welches sind die Vorteile der Ionen-Technologie?

Ein Reisefön saugt die Außenluft an und gibt sie als warme Luft aus. Bei diesem Vorgang werden sind allerdings die Haare, sowie der Fön selbst mit positiven Ionen geladen. Das Problem dabei ist, dass sich beide voneinander abstoßen. Als Ergebnis hat man meist Haare, die in alle Richtungen abstehen. Reisehaartrockner mit spezieller Ionen-Funktion können die angesaugte Luft dagegen negativ aufladen. 

Durch diese Technologie erreicht man, dass die Haare beim Trocknen nicht aufgeladen werden und somit nicht abstehen können. Je nach Reisefön kann die Ionen-Funktionen manuell ein- oder ausgeschalten werden. Dank der Ionen-Technologie trocknen die Haare außerdem schneller, welches einen geringen Stromverbrauch mit sich bringt. 

Die Stiftung Warentest hat elf Föhne mit Ionentechnik untersucht. Der Praxistest zeigte, dass es im Vergleich mit anderen Modellen ohne diese Technologie kaum Unterschiede im Ergebnis gibt.

Quelle: https://www.general-anzeiger-bonn.de


Welcher Haartrockner für welchen Haartyp?

Nicht nur die Haartypen und Strukturen unterscheiden sich, sondern auch die individuellen Bedürfnisse, wie die Pflege. Auf dem Markt gibt es zwar günstige Haartrockner, doch nicht mit jedem erzielt man ein zufriedenstellendes Ergebnis. Je nach Haartyp, kann das ein oder andere Modell gewisse Vorzüge aufweisen. Wir haben uns mit dem Thema beschäftigt und möchten dir aufzeigen für welchen Haartyp welcher Fön am besten geeignet ist. 

Damit du den richtigen Reisefön für deinen Haartyp findest, haben wir eine kleine Übersicht erstellt:

HaartypEigenschaften des Föhns
Dickes und/oder langes HaarUm langes und/oder dickes Haar schnell trocken zu können, wird ausreichend Leistung benötigt. Ein Haartrockner mit Gleichspannung und hoher Wattzahl kann diese Bedingungen am besten erfüllen. Zudem sind solche Modelle sehr langlebig.
Feines und dünnes HaarBei feinem und/oder dünnem Haar sollte auf jeden Fall ein Hitzeschutz vorhanden sein. Ansonsten würden die Haare beim Trockenvorgang sehr strapaziert werden. Von Vorteil ist außerdem die Möglichkeit verschiedene Hitzestufen einstellen zu können. Möchtest du mehr Volumen in deine Haare bringen, sollte der Fön eine zuschaltbare Ionen-Funktion an Bord haben. Dabei wird außerdem das Haar schonend getrocknet.
Lockiges HaarFür lockiges Haar empfehlen wir einen Haartrockner mit Diffusor. Durch diesen wird dein Haar auf schonende Weise getrocknet und geglättet. Außerdem erhält dein Haar mehr Volumen.
Trockenes und strapaziertes HaarFür trockenes und/oder strapaziertes Haar gibt es Föhns mit integriertem Hitzeschutz. Auch die Ionen-Technologie hilft dir bei diesem Haartyp.

Sind Reiseföhns gegen Überhitzung geschützt?

Im Grunde genommen müssen alle in Europa hergestellten Haartrockner hohe Sicherheitsstandards erfüllen. Fast alle Geräte beinhalten ein eingebautes Thermostat, welches die Temperatur misst. Wird dabei ein festgelegter Grenzwert überschritten, schaltet sich der Reisehaartrockner einfach aus. Dadurch wird nicht nur der Motor gegen Überhitzung geschützt, sondern auch deine Kopfhaut. Bei Temperaturen von über 70 Grad kann es schnell zu Haarspliss kommen. 

Einschalten kannst du den Reisefön dann erst nach einer gewissen Zeit, wenn er abgekühlt ist. In der Regel greift der Überhitzungsschutz des Reiseföhns aber nur bei längerem Dauerbetrieb. Wichtig ist auch, dass du den Luftfilter regelmäßig säuberst. 

Wozu dient eine Stylingdüse?

Die Stylingdüse ist nützlich um die Haare schnell zu trocknen und zu stylen. Fast bei allen Modellen ist sie im Lieferumfang enthalten. Sie bündelt die Luft und gibt sie sehr zentriert wieder ab. So können einzelne Haarpartien gezielt getrocknet werden. Je schmaler der Düsenausgang, desto genauer werden die Haare gestylt oder geglättet. Größere Düsen trocknen größere Flächen auf einmal. 

Worin liegen die Unterschiede zwischen einem Reisehaartrockner mit AC Motor oder DC Motor?

Wenn man die Motoren der Reiseföhns miteinander vergleicht, gewinnt der AC-Motor was die Langlebigkeit  und Stärke anbelangt. Im Vergleich dazu haben DC-Motoren eine kürzere Lebensdauer, sind dafür aber leichter. Besonders in Friseursalons kommen professionelle Haartrockner mit AC-Motor zum Einsatz. Die meisten im Handel erhältlich Geräte sind dagegen mit den etwas schwächeren DC-Motoren ausgerüstet. Nach etwa 10 Minuten Dauerbetrieb schalten sie sich wegen dem integrierten Überhitzungsschutz ab. 

reisehaartrockner im koffer

Welche Zwecke erfüllt ein Diffusor?

Bei einem Diffusor auch Luftdusche oder Volumenaufsatz genannt, handelt es sich um einen aufsteckbaren Aufsatz. Er sieht aus wie ein Teller mit vielen Löchern und Noppen. Durch das strömen der warmen Luft kann lockiges und welliges Haar schonender getrocknet werden. 

Durch die besondere Form zerstreut er den Luftstrom und verteilt ihn großflächiger auf das Haar. So kann man schöne und volle Strähnen erzielen. Wird dein Reisefön ohne Diffusor ausgeliefert, solltest du auf einen universell passenden Aufsatz setzen. 

Hast Du gewusst, dass du mit einem Diffusor dein Haar schonender trocknen kannst?

Durch die Luftverteilung durch einen Noppenteller wird das Haar nicht der direkten Hitze ausgesetzt. So kann das Haar ohne Schädigung getrocknet werden.


Welches sind die Merkmale eines leisen Reiseföhns?

Viele Interessenten möchten zwar einen leistungsstarken Fön, bei gleichzeitig niedriger Lautstärke. Trägt das Gerät eine Plakette, kannst du dort meist den Dezibelwert ablesen. Besonders günstige Haartrockner sind meist lauter. Bessere Modelle sind dagegen mit einer lärmdämpfenden Isolierung versehen. Außerdem variiert die Lautstärke von Modell zu Modell wegen des Motors und des Gebläses. Im vergleich mit herkömmlichen Föhns, sind Reiseföhns meist lauter.

Kann man einen Reisefön aufhängen?

Nicht alle Reisehaartrockner verfügen über eine praktische Aufhängeöse oder Schlaufe am Gehäuse. Dank dieser kann das Gerät praktisch an jedem Haken aufgehängt werden. 

Welche Hersteller gibt es für Reiseföhns?

  • AEG
  • Babyliss
  • Braun
  • GHD
  • Grundig
  • Medion
  • Philips
  • Remington
  • Saturn

reisehaartrockner geklappt

Welches sind die Vorteile und Nachteile eines Reisehaartrockners?

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Haartrockner, ist ein Reisefön viel kleiner kompakt. Dank seiner kompakten Maße kannst du ihn problemlos in deinem Reisegepäck unterbringen. Trotz seiner geringen Größe erfüllt seinen Zweck. Meist liegt dem Reisefön sogar noch eine Stylingdüse oder ein Diffusor bei. Weiterhin profitierst du von der Hygiene deines Föhns, denn die Geräte in Hotels sind oftmals von Bakterien befallen. Außerdem sind Reisehaartrockner sehr günstig zu haben. 

Allerdings musst du beim Reisefön mit einer niedrigeren Leistung zu recht kommen. Da sind richtige Haartrockner schon stärker bemannt. Zudem kann es zu Überhitzungsproblemen kommen, wenn du den Reisefön mehr als 10 Minuten in Betrieb hast. Reist du außerhalb von Europas, musst du dich um einen Reiseadapter kümmern, da die Steckdosen unterschiedlich sind. 

Allerdings gleicht der günstige Preis diese kleinen Nachteile schnell wieder aus. Auf Reisen wirst du den kompakten Begleiter garantiert schätzen. 

Vorteile

  • Je nach Modell liegt eine Stylingdüse und ein Diffusor mit bei. 
  • Mobil einsetzbar
  • Hygienisch

Nachteile

  • Weniger Leistung als ein gewöhnlicher Fön
  • Überhitzungsschutz greift nach etwa 10 Minuten
  • Eventuell Reiseadapter notwendig

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Reiseföhne miteinander vergleichen?

Nachdem du nun bereit bist einen Reisefön zu kaufen, möchten wir dir zeigen wie du verschiedene Modelle miteinander vergleichen kannst. Dadurch findest du heraus, ob ein bestimmter Reisehaartrockner für dich geeignet ist. 

Wir beschränken uns dabei auf folgende Kriterien:

  • Kompakte Abmessungen und Klappmechanismus
  • Geringes Gewicht
  • Langes Stromkabel
  • Leistung
  • Spannungsanpassung in anderen Stromnetzen

Nachstehend gehen wir auf die einzelnen Kaufkriterien ein.

Kompakte Abmessungen und Klappmechanismus

Auf Reisen kommt es oftmals auf die Größe eines Gegenstandes an. Dabei ist es durchaus praktisch, wenn ein Reisefön möglich kompakt gebaut ist. Dank der kleinen Abmessungen passt er locker ins Handgepäck. Wenn er sich darüber hinaus noch zusammenklappen lässt, ist dies noch besser. 

Ein herkömmlicher Fön nimmt wegen seiner L-Form doch recht viel Platz im Gepäck weg. Allerdings sollte der Klappmechanismus von hochwertiger Qualität sein. Reist du hauptsächlich mit einem großen Koffer, dann lohnt sich auch ein Reisehaartrockner ohne Klapp-Mechanismus für dich. 

Geringes Gewicht

Ein Reisehaartrockner mit geringem Gewicht lässt sich nicht nur einfacher transportieren, sondern auch einfacher halten. Wenn du den Fön eine längere Zeit einsetzt, können die Arme leichter ermüden. Vor allem im Flugzeug zählt jedes Gramm an Gewicht. Während ein gewöhnlicher Fön zwischen 800 und 1000 Gramm wiegt, schafft es ein Reisehaartrockner nur auf 400 bis 600 Gramm. 

kabellänge haartrockner

Die Kabellänge sollte mindestens 1,50 Meter betragen

Langes Stromkabel

Da nicht immer eine Steckdose in der Nähe ist, sollte das Stromkabel deines Reiseföhns ausreichend lang sein. 1,5 bis 2 Meter Stromkabel sollten ausreichen. 

Leistung

Grundsätzlich liegt die durchschnittliche Watt-Leistung eines Reiseföhns bei etwa 1200 Watt. Je höher dieser Wert, umso schneller kannst du deine Haare trocknen. Stärkere Reiseföhns haben sogar bis zu 1600 Watt an Leistung. Bei gewöhnlichen Föhns liegt die Wattzahl oftmals über 2000.

Ein Reisefön weist eine geringere Leistung auf, als ein richtiger Fön. Dies liegt an der kompakten Bauweise und dem kleineren Motor.

Spannungsanpassung in anderen Stromnetzen

Hier beziehen wir uns auf die verschiedenen Steckdosenarten, sowie Spannungen. Während die Spannung in Europa bei 230 Volt liegt, ist diese in anderen Ländern niedriger. Besonders in Asien oder Nordamerika wird 120 Volt als Standard eingesetzt. 

LänderStromspannung
EU, China, Thailand230V
Kanada, Nordamerika, Mexiko, Asien (außer China, Hong Kong und Thailand)120V

Von daher sollte dein Reisefön variabel auf die jeweilige Spannung einstellbar sein. Dies ist natürlich nur wichtig, falls du in entsprechende Länder reist. Viele der Reisehaartrockner können auf zwei verschiedene Netzspannungen eingestellt werden. Bei diesen handelt es sich um:

  • Netzspannung 120 Volt
  • Netzspannung 230 Volt

Je nach Reisefön passt sich die Spannung automatisch an. Bei einigen musst du sie manuell mittels Schalter umstellen. Wenn du in Länder außerhalb Europas reist, solltest du außerdem einen Steckdosenadapter mitführen. 

Wissenswertes über Reiseföhne – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was sollte man bei der Bedienung eines Reisehaartrockners beachten?

  • Nasse Haare sollten nie direkt geföhnt werden. Besser ist es diese mit einem Handtuch vor zu trocknen oder einige Minuten zu warten. Ansonsten treibt es unnötig die Stromkosten in die Höhe.
  • Beim Trocknen der Haare solltest du nicht immer die höchste Temperaturstufe einstellen. Gezielte heiße Luft lässt dein Haare nämlich verbrennen. Die obere Haarschicht trocknet dabei aus und wird spröde, bekommt also Spliss. Am besten hälst du genügend Abstand und trocknest mit kreisenden Bewegungen. Je trockener das Haar, desto kühler sollte die Temperatur eingestellt sein. 
  • Pflege deine Haare hin und wieder mit Spülungen um Haarschäden vorzubeugen. Dieser Tipp gilt übrigens auch wenn dein Haar oft der Sonne ausgesetzt ist. 

Wie funktioniert ein Fön?

Im Grunde genommen ist die Funktionsweise eines Föhns sehr einfach zu erklären:

Im Inneren des Gehäuse ist ein Propeller verbaut, der mittels eines Motors eine Luftströmung erzeugt. Durch die verbauten Schaufelräder wird durch ein Gitter Luft angesaugt und auf der anderen Seite nach außen gedrückt. Mittels eines verbautens Schalter lässt sich diese in der Stärke verändern. Je schneller sich das Propellerrad dreht, umso mehr Luft entweicht – Logisch!

Bei gewöhnlichen Föhns gibt es meist noch einen zweiten Schalter, mit welchem man die Temperatur regeln kann. Bei Reisefön ist in der Regel nur ein Schalter für das Gebläse vorhanden. Die vom Propeller erzeugte Luft passiert einen Draht der auf einem Keramikkörper gewickelt ist. Beim Durchfließen von Strom erwärmt sich der Draht und erzeugt Hitze. Viele Föhns verfügen zusätzlich noch über eine “Cool”-Taste. Drückt man diese wird der Heizkörper komplett abgeschaltet. Dies ist besonders zum Stylen einer Frisur nützlich. 

reisehaartrockner funktion

Gibt es auch Föhns die mit einem Akku funktionieren?

Im Vergleich mit Reiseföhns können Föhns mit Batterie ortsunabhängig eingesetzt werden, auch wenn keine Steckdose vorhanden ist. Besonders praktisch sind sie auf dem Campingplatz. Als Voraussetzung gilt natürlich, dass die Akkus stets vollgeladen sind. Unterschiede gibt es was die Ladezeit, sowie die anschließende Betriebsdauer anbelangt. 

Allerdings haben sich kabellose Haartrockner noch nicht wirklich durchgesetzt. Zu groß sind ihre Nachteile. Neben einer sehr schwachen Leistung, müssen sie auch nach kurzem Einsatz wieder aufgeladen werden. Letztes ist besonders bei langen Haaren ein Problem. 

Was unterscheidet einen Reisefön von einem normalen Haartrockner?

Die Mini Föhns weisen zwei deutliche Vorteile im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Haartrockner auf. Zum einen sind sie nicht nur deutlich kleiner, sondern auch leichter als normale Föhns. Durch eine verbaute Klappfunktion können sie zudem noch weiter verkleinert werden. Des Weiteren können sich viele Modelle an das Stromnetz des Ziellandes anpassen. Dennoch wird bei anderen Steckdosen ein Reiseadapter benötigt. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

[1] https://www.t-online.de/ratgeber/id_84889864/welchen-foen-kaufen-schonende-haartrockner-im-test.html

[2] https://www.gofeminin.de/haare/haare-fohnen-wie-ein-profi-s795122.html

[3] https://www.carrera.de/de/magazin/bad/kopf/natuerliche-locken-mit-diffusor.html

[4] https://www.mdr.de/mdr-um-4/leichter-leben/haar-den-perfekten-styling-helfer-finden-foen-buerste-100.html

[5] https://www.freundin.de/lifestyle-gesundheit-f%C3%B6n-im-hotelzimmer

Veröffentlicht von Tom Bischoff

* Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.