Skip to main content
leselampe header

Leselampe: Test & Vergleich (06/2021) der besten Leselampen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Leselampen Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Leselampen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Leselampen zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Leselampe zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ein Familienzelt hat Platz für 4, 6, 8 oder noch mehr Personen. Im Innenraum und im Vorzelt steht extra viel Raum für Gepäck und Ausrüstung bereit. Oftmals enthält ein Familienzelt auch zwei oder mehr Schlafkabinen.
Familienzelte eignen sich für viele Einsätze. Neben dem Campen, werden sie auf Festivals, Trekkingtouren, Safaris oder auf Reisen in der Natur eingesetzt. Beim Kauf wählst du zwischen Tunnel-, Kuppel-, und Wurfzelt.
Die Anschaffungskosten für ein Familienzelt hängen von dessen Größe, Material und Qualität ab. Wir empfehlen dir ein hochwertiges Modell. Dies ist zwar teurer beim Kauf, hält dafür aber länger.

Leselampen im Test: Unsere persönlichen Favoriten

Die beste LED Leselampe

Angebot
Leselampe Buch OMERIL Buchlampe mit 6 LEDs, 3...
7.420 Bewertungen
Leselampe Buch OMERIL Buchlampe mit 6 LEDs, 3...
  • ✅【6 LEDs mit 3 Helligkeitsmodi】 Die Omeril-Leselampe verfügt über eine...
  • ✅【Kein flackerndes Licht- und Augenschutz-LED-Lichtquellen】 Natürliches...

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine LED Leselampe des Herstellers Omeril. Sie enthält insgesamt sechs LEDs, welche in verschiedenen Modi eingestellt werden kann. Neben weißen und warmen LEDs, sind ebenfalls einige gemischte Lichter enthalten. So wählst du stets die richtige Helligkeit zum Arbeiten, Schlafen und Lesen. 

In der Leselampe selbst befindet sich ein aufladbarer Akku. Dieser kann mittels USB-Kabel geladen werden. Eine Ladung hält für etwa sechs bis acht Stunden. Für die Befestigung an Bett, Schreibtisch oder Buch dient die integrierte Klemme. Übrigens wiegt die LED Leselampe gerade einmal 45 Gramm. Somit eignet sie sich prima zum Reisen oder für den Campingurlaub. 

Die beste Steh-Leselampe

Stehlampe, TECKIN Stehlampe LED Dimmbar 12W, Leselampe,...
2.186 Bewertungen
Stehlampe, TECKIN Stehlampe LED Dimmbar 12W, Leselampe,...
  • 💡Optionale Lichtmodi: Die LED-Stehlampe bietet 5 Farbmodi und 4...
  • 💡Flexibler Hals & Sensitive Kontrolle: Der weiche und rotierende Schwanenhals...

Bei diesem Modell von Teckin handelt es sich um eine Steh-Leselampe. Insgesamt bietet sie fünf Farbmodi, sowie vier Helligkeitsstufen. Auf Wunsch wählst du so zwischen warmen und kaltem Licht. 

Dank des integrierten Schwanenhals kann man die Lampe leicht biegen, drehen und so punktuell einstellen. Ansonsten bietet die Steh-Leselampe eine gute Stabilität gegen Fallen. Auch die LED-Lampe ist gut im Gehäuse geschützt. Sie bietet eine Leistung von 12 Watt, was einer herkömmlichen 100 Watt Glühlampe entspricht. Der Hersteller verspricht eine Lebensdauer von etwa 20.000 Stunden. Mit Hilfe der integrierten Fernbedienung kann man die Steh-Leselampe einschalten, sowie ihre Helligkeit regeln. 

Die beste Leselampe für die Wand

Meanyee Berührungsschalter Stufenlose Dimmbare...
344 Bewertungen
Meanyee Berührungsschalter Stufenlose Dimmbare...
  • Schwanenhals Nachttisch Leselicht, flexibler Arm passt für unterschiedliche...
  • Touch on / off, Wenn das Licht an ist, dann berühre es, wenn du die Helligkeit...

Diese Leselampe ist für die Wandmontage geeignet. Für die Installation müssen drei Löcher gebohrt werden. Die Wand Leselampe ist mit einem flexiblen Arm ausgestattet, der sich flexibel anpassen lässt. Somit ist sie ideal für Schlafzimmer, Wohnzimmer, Lounges und weitere Orte. 

Das An- und Ausschalten der Leselampe geschieht mittels Berührung. Auch die Helligkeit lässt sich per Touch regeln. Für den Betrieb wird ein naheliegendes Stromkabel vorausgesetzt. Die enthaltene LED bietet eine Leistung von 3 Watt und ist damit sehr energiesparend. 

Die beste Leselampe zum Umhängen

Angebot
LITOM Leselampe Buch mit Augenschutzmodus, 6...
86 Bewertungen
LITOM Leselampe Buch mit Augenschutzmodus, 6...
  • 🎁【Entwickelt für das Lesen bei der Nacht】 Das einzigartige Design mit...
  • 🎁【Mehrere Lichtmodi & Augenschutz-Licht】 Jede Leselampe verfügt über...

Diese Leselampe von Litom ist für das Lesen bei Dunkelheit entwickelt worden. Man hängt sie um den Hals, wodurch das Licht zielgerichtet auf das Buch strahlt. Durch das punktuelle Licht wird eine mögliche zweite Person nicht beim Schlaf gestört. Die Leselampe selbst ist mit insgesamt vier LEDs ausgestattet. Davon befinden sich zwei auf jeder Seite. Wer möchte kann auch nur eine Seite aktivieren. Im Gegensatz zu normalen Leselampe verfügt die Litom Umhängelampe über einen speziellen Augenschutzmodus. Dadurch wird die Belastung der Augen verringert. Des Weiteren verfügt die Lampe über einen unabhängigen Schalter für sechs Helligkeiten und drei Farben. 

Für den Betrieb beinhaltet die Umhänglampe einen Akku, der nur 1,5 Stunden für die Ladung benötigt. Anschließend hält die Lampe bis zu 80 Stunden. Der Ladevorgang geschieht mittels USB-Kabel, welches übrigens enthalten ist. 

Die beste Leselampe zum Klemmen

Angebot
Leselampe Buch Klemme, TOPELEK 7 LED Buchlampe Bett, 3...
75 Bewertungen
Leselampe Buch Klemme, TOPELEK 7 LED Buchlampe Bett, 3...
  • 【7 LEDs mit 9 Beleuchtungsmodi】 Die led Leselampe mit 3 Farben und 3...
  • 【Langlebige Laufzeit】 Ein eingebauter wiederaufladbarer 650-mAh-Akku bietet...

Die für uns beste Leselampe zum Klemmen, ist dieses Modell von Topelek. Die Lampe bietet drei Farben, sowie drei Helligkeiten und erfüllt so fast jedes Bedürfnis. Dank der verschiedenen Modi wird das Buch bestens ausgeleuchtet. Durch die Einstellung von schwachem Licht kann man lesen ohne jemanden zu stören. Außerdem kann der flexible Schwanenhals an der richtigen Stelle ausgerichtet werden. 

Im Inneren befindet sich ein wiederaufladbarer Akku, der je nach Einstellung zwischen 4 und 60 Stunden hält. Für die Ladung benötigt die Leselampe gerade einmal 1,5 Stunden. Aufgrund des leichten Gewichtes von nur 39 Gramm, fällt es kaum auf wenn die Lampe am Buch geklemmt ist. 

Leselampen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir leider keinen Leselampen Test ausfindig machen. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Leselampen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Leselampe achten solltest

Für wen eignet sich eine Leselampe?

Leselampen eignen sich für Menschen die gerne lesen. Viele Personen mögen es vor allem abends vor dem Schlafengehen einige Seiten zu durchstöbern. Für genau diese Momente ist eine Leselampe perfekt. Die Lampe fokussiert auf die Seiten, sodass man das große Licht ausschalten kann. 

Leselampen eignen sich nicht nur für zu Hause, sondern auch für unterwegs. 

Wer gerne liest, kann die Leseleuchte auch mit in den Urlaub nehmen. Sie ist so klein, dass sie kaum im Gepäck stört. So kannst du auch im Hotel oder auf dem Campingplatz dein Lieblingsbuch lesen. Die Befestigung erfolgt am Nachttisch, Bett oder am Schreibtisch. Einige Ausführungen können sogar am Buch direkt fixiert werden. 

leselampe test

Eine Leselampe soll den Lesebereich punktuell gut ausleuchten.

Dank der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, gilt eine Leselampe als flexibler Gegenstand. Der Betrieb erfolgt mittels Batterie oder Akku. 

Wie teuer ist eine Leselampe?

Je nach Art und Qualität der Leselampe ist ein unterschiedlicher Preis zu bezahlen. Leselampen renommierter Hersteller sind allgemein teurer. Nachstehend geben wir dir eine Kurzübersicht über die Kosten einer Leselampe. 

Leselampe TypPreisspanne
Kleine Leseleuchtenab etwa 15 Euro
Leselampen für die Wandmontageab etwa 12 Euro
Steh-Leselampenab etwa 40 Euro

Eine günstige Leselampe deutet nicht gleich auf schlechte Qualität hin. Wenn du dir unsicher bist, solltest du in den Baumarkt oder in das Einrichtungshaus deines Vertrauens fahren. Dort erhältst du einen Einblick über die aktuellen Modelle. 

Wo kann man die passende Leselampe kaufen?

Leselampen werden nicht nur in Geschäften vor Ort, sondern auch im Internet angeboten. Nachstehend möchten wir dir einige Optionen aufzeigen:

  • amazon.de
  • baur.de
  • ebay.de
  • hoeffner.de
  • home24.de
  • ikea.de
  • obi.de
  • otto.de
  • schoener-wohnen.de
  • vivaleuchten.de

Gibt es echte Alternative gegenüber einer Leselampe?

Sicherlich gibt es viele Möglichkeiten eine Leselampe zu ersetzen. Jegliche Stehlampe, Deckenlampe oder eine andere Art von Beleuchtung dient um einen Raum auszuleuchten. Allerdings ist eine Leselampe konzipiert, um eine Stelle punktuell stark auszuleuchten. 

Genau so kannst du die einzelnen Zeichen und Sätze eines Buches besser erkennen. Andernfalls kannst du natürlich eine Leselampe mit einer anderen Art von Beleuchtung kombinieren. 

steh leselampe

Steh-Leselampen werden meist im Wohnzimmer aufgestellt.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Leselampen passt am besten zu Dir?

Nachstehend möchten wir auf drei verschiedenen Ausführungen von Leselampen eingehen.

Es handelt sich dabei um folgende Arten:

  • Steh-Leselampe
  • Leselampe zum Festklemmen
  • Leselampe für die Wand

In den nächsten Abschnitten berichten wir über die einzelnen Arten weiter im Details. Zudem möchten wir dir die jeweiligen Vorzüge und Nachteile näherbringen. 

Steh-Leselampe

Eine stehende Leselampe passt grundsätzlich in jeden Raum. Im Normalfall wird sie aber in Schlaf-,  Wohn-, oder Arbeitszimmer eingesetzt. Dadurch, dass keine Befestigung benötigt wird, kann man sie fast überall hinstellen. 

Vorteile

  • Perfekt für jeden Raum
  • Ohne Halterung
  • Wird einfach nur aufgestellt
  • Kein Batterietausch

Nachteile

  • Nicht flexibel einsetzbar
  • benötigt Steckdose in der Nähe
  • benötigt Stellfläche

Für den Betrieb wird lediglich Strom aus der Steckdose benötigt. Dies schränkt natürlich bei der Nutzung ein. Dafür muss man sich nicht um den Batterietausch kümmern. 

Leselampe für die Wand

Einige Leselampen sind für die Wandmontage gedacht. Das Praktische an diesen ist, dass sie in jedem Zimmer montiert werden können. Im Gegensatz zur Stehlampe, wird keine Stellfläche benötigt. 

Vorteile

  • spart Platz
  • flexible Montage möglich
  • punktuelle Ausrichtung

Nachteile

  • benötigt Werkzeug für die Montage
  • nach Montage bleibt die Lampe wo sie ist
  • Änderung der Position nur durch Demontage möglich

Der Nachteil hier besteht in Sachen Flexibilität. Möchte man den Ort wechseln, muss man die Lampe zunächst demontieren. Dies setzt wieder Zeit und Arbeit voraus. Außerdem benötigt man das passende Werkzeug, sowie etwas Geschick mit Umgang. 

Leselampe zum Festklemmen

Leselampen mit Klemmfunktion funktionieren mit Batterien oder Akkus. Letztere werden bequem per USB-Kabel geladen. Die kabellose Leseleuchte ist besonders vorteilhaft, da sie überall befestigt werden kann. Kleinere Leselampen werden einfach am Buch selbst montiert. Andere Ausführungen hängt man sich um den Hals. Ebenfalls gibt es Leseleuchten zum Festklemmen an Bett oder Schreibtisch. 

Vorteile

  • Einsatz überall möglich
  • kabellose Variante
  • einfaches Festklemmen
  • ideal für unterwegs auf Reisen

Nachteile

  • nicht besonders schön
  • Klammer muss die Lampe gut fixieren

Da Leselampen grundsätzlich ohne Kabel auskommen, sind sie sehr flexibel beim Reisen. Da die Montage entfällt, kann man sie praktisch überall einsetzen, wo sie gebraucht werden. Stilistisch gesehen, punkten dagegen eher Wand-, oder Stehlampen. 

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Leselampen miteinander vergleichen?

Beim Kauf einer Leselampe kannst du zwischen verschiedenen Modellen die passende Beleuchtung für deine Zwecke aussuchen. Nachstehend möchten wir einige Kriterien aufzeigen, mit denen du Leselampen besser vergleichen und bewerten kannst. 

Es handelt sich dabei um folgende Punkte:

  • Helligkeit und Lichtfarbe
  • Lademodus
  • Beweglichkeit und Verstellbarkeit 
  • Dimmfunktion
  • Befestigung
  • Design

In den folgenden Abschnitten erfährst du weitere Informationen über die einzelnen Details. 

Leuchtkraft und Lichtfarbe

Der wichtigste Punkt einer Leselampe ist die Helligkeit. Klar, von der Leuchtkraft hängt es ab, wie gut wir bei Dunkelheit ein Buch lesen können. Bezüglich dieses Kriteriums raten wir dir auf andere Rezensionen zu hören. So findest du heraus, was andere Kunden für angenehm empfinden. 

Leselampen müssen hell genug sein, um den Lesebereich gut ausleuchten zu können.

Der Lesebereich soll gut ausgeleuchtet werden, sodass du auch am Abend angenehmes Licht zum Lesen hast. Zudem hängt die Leuchtkraft vom Leseort ab. Für das Bett eignet sich eher ein punktuelles Licht. So kannst du in Ruhe lesen, ohne jemanden wecken. Wenn du in Kombination mit einer anderen Beleuchtung lesen möchtest, reicht eine Leselampe mit weniger Helligkeit. 

Für den mobilen Einsatz eignet sich eine flexible Leselampe. 

Einige Leselampen enthalten verschiedene Helligkeitsstufen oder Farbmodi. Diese kannst du ganz nach deinen Anforderungen einstellen. Von hell bis gedimmt, sowie von orange, gelb bis hin zu weißem Licht sind möglich. Je nach Vorlieben, findest du sicherlich die passende Einstellung. 

Lademodus

Neben Leseleuchten mit Strombetrieb, gibt es auch solche die mit Batterien oder Akkus funktionieren. Der Vorteil der kabelgebundenen Variante ist, dass sie dauerhaft mit Strom versorgt ist. Ein Nachladen entfällt also. Ganz anders sieht es bei Leselampen mit Akku aus. Nach dem Aufladen können diese für mehrere Stunden Licht erzeugen. Anschließend muss man sie erneut laden. 

Beweglichkeit und Verstellbarkeit

Flexible Leselampen können in ihrer Position eingestellt werden. Dies ermöglicht das Schwenken und Drehen in verschiedene Richtungen. Mit einer beweglichen Leselampe kannst du deinen Bereich immer perfekt ausleuchten. 

leselampe wand

Viele Leselampen mit Wandbefestigung können flexibel einstellt werden.

Dimmfunktion

Einige Leselampen können gedimmt werden. Die Einstellung der Helligkeit ist bei vielen Einsatzzwecken sinnvoll. Die Dimmfunktion wird vor allem im Bett benötigt, um den Partner in Ruhe schlafen zu lassen. Ebenfalls kann eine Leselampe als Nachttischlampe, zum Schlafengehen dienen. 

Bei dimmbaren Leselampen kann man die Helligkeiten stark reduzieren. Dies ist bei Dunkelheit ein super Vorteil. 

Befestigung

Je nach Ausführung, kann eine Leselampe flexibel befestigt werden. Am einfachsten gelingt die Fixierung mit einer integrierten Klemme. Dadurch kann die Lampe an folgenden Orten fixiert werden:

  • Schreibtisch
  • Bildschirm
  • am Buch selbst
  • Bett

Design

Leselampen sind praktisch und sorgen für eine warme, stimmungsvolle Beleuchtung am Abend. Die hübschen Lampen sind die perfekte Ergänzung für Schlafzimmer und Wohnzimmer mit Leseecken. Egal ob Steh-, Tisch-, oder Wandlampe, garantiert findest du die schönste Leselampe für deinen Einrichtungsstil. Die meisten bietet nicht nur ein edles Design, sondern spenden zielgerichtetes Licht zum Lesen.

wandersocken header

Wandersocken: Test & Vergleich (06/2021) der besten Wandersocken

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wandersocken Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Wandersocken. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen
 

Wissenswertes über Leselampen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie befestigt man eine Leselampe?

Je nach Art der Leselampe, erfolgt die Befestigung auf eine andere Weise. Modelle mit einer Klemmfunktion können fast überall befestigt werden. Wichtig ist, dass die Lampe fest am Ort bleibt. 

Stehende Leselampen werden an einen Ort platziert. Dies kann der Schreibtisch, Nachttisch oder jede andere Art von Oberfläche sein. Bei allen kabelgebundenen Leselampen ist eine nahelegende Steckdose die Voraussetzung. 

Andere Leselampen werden an der Wand befestigt. Bei dieser Variante benötigt man für die Installation etwas Werkzeug und Erfahrung.

Grundsätzlich ist die Wandmontage nicht besonders komplex. Dennoch ist eine Leselampe mit Klemmfunktion flexibler zu nutzen. Wer die Lampe gerne aufstellen möchte, ist mit einer Stehlampe wohl besser bedient. Bei allen Leselampen ist auf jeden Fall die Stromversorgung zu beachten. Lediglich bei batteriebetriebenen Ausführungen kann auf dieses Detail verzichtet werden. 

Über wie viel Lumen sollte eine Leselampe verfügen?

Beim Lesen ist es wichtig, dass man ausreichend sieht. Am Abend sind die Augen meist müde und man sieht schlechter. Aus diesem Grund empfehlen wir eine Leselampe mit etwa 400 Lumen. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://lampen-kontor.de/blog/wohnzimmerlampen/schoenste-leselampen/
  • https://blog.swissflex.com/leseleuchte-bett/
  • https://schonhalbelf.de/inspiration-schoene-leselampen/
  • https://www.vivaleuchten.de/blog/welche-leselampe-ist-passend/

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/junge-buch-lesung-literatur-lesen-5731001/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/rohrenformige-schwarze-wandleuchte-276514/
  • https://pixabay.com/de/photos/lampe-stehlampe-abend-gold-laterne-4076380/
  • https://pixabay.com/de/photos/licht-lampe-nachttischlampe-465350/

Ähnliche Beiträge