Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Koffergurt Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Koffergurte. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Koffergurt zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Koffergurt zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Mit einem Koffergurt wird der Koffer auch bei ungewollter Öffnung von beiden Seiten geschlossen gehalten.
  • Durch ein individuelles Kofferband erkennt man sein Gepäckstück bereits von weitem. Die Verwechslungsgefahr wird somit reduziert.
  • Die Kosten für die Anschaffungs eines Koffergurts sind sehr überschaubar. Im Durchschnitt muss man für ein gutes Kofferband zwischen 5 und 20 Euro ausgeben.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Koffergurte

Platz 1: Solawill Koffergurte

Koffergurt, Solawill 4 Stück Gepäckgurt Einstellbare...
246 Bewertungen
Koffergurt, Solawill 4 Stück Gepäckgurt Einstellbare...
  • Der Kreuzgurt bietet einen sicheren Verschluss, durch das über Kreuz laufende...
  • Die Gepäckgurte sind in leuchtenden Farben und Materialien ausgeführt, die...

Einschätzung der Redaktion
Die einstellbaren Koffergurte des Herstellers Solawill werden im 4er-Pack geliefert. Wer möchte kann die Koffergurte über Kreuz an das Gepäckstück anlegen. Dort wo die Bänder überlappen, ist ein Metallknopf zur zusätzlichen Fixierung angebracht. So ist das Gepäckstück bestens gegen ungewolltes Öffnen geschützt. Bei den Farben handelt es sich um Blau und ein fluoreszierendes Grün. Wer möchte kann die Koffergurte ebenso in Blau und Grün, sowie in der Kombination Blau und Rot erwerben. Auf den Gepäckriemen selbst sind außerdem kleine, reflektierende Flugzeug Symbole in der Farbe silber aufgedruckt. 

An den Koffergurten befindet sich zusätzlich ein integriertes Adressschild, um den Namen sowie eine Telefonnummer notieren zu können. Im Verlustfall lässt sich das Gepäckstück so wieder eher auffinden. Die Koffergurte sind aus reißfestem Nylon hergestellt und insgesamt 230 cm lang. Die Breite beträgt 5 cm. Der Hersteller merkt an, dass die Gepäckriemen zu 10 bis 32 Zoll großen Koffern passen.

So sind die Kundenbewertungen
Bei Amazon wurden die Solawill Koffergurte mit 92 Prozent positiv bewertet. Die Kunden erwähnten die stabile Verarbeitung der Koffergurte. Als positiv wurden ebenfalls die intensiven Farben der Gepäckriemen betrachtet. So ließen sich die Gepäckstücke schneller wiedererkennen.

Lediglich 8 Prozent der Bewertungen waren negativer Art. Bei einigen Kunden haben die Gepäckbänder nicht mal die erste Reise überstanden. Bei anderen waren sie nach einigen Einsätzen defekt. Ebenso gab es Probleme mit den Verschlüssen.

Platz 2: CSTOM Koffergurt 

Angebot
BlueCosto 2 Stück Koffergurt Kofferband Koffer...
220 Bewertungen
BlueCosto 2 Stück Koffergurt Kofferband Koffer...
  • Schwerlast-Gepäckriemen, sorgt für Sicherheit sichere Schnallenverschluss kann...
  • Helle Farbe Gürtel helfen Ihnen, Ihr Gepäck leicht unterscheiden, außer der...

Einschätzung der Redaktion
Mit den Koffergurten von CSTOM wird dein Gepäck zu jeder Zeit zusammengehalten. Im Lieferumfang befinden sich neben zwei Gepäckbändern in Grün, ebenso ein Kofferanhänger. Letzterer kann mittels einer Stahlschlaufe beispielsweise am Koffergriff angebracht werden. Dank der auffälligen, grellen Farbe kann man den Koffergurt schnell wiedererkennen. Des Weiteren sind die Koffergurte in Pink, Orange und Blau erhältlich. 

Die Bandlänge der Koffergurte beträgt 120 bis 200 cm, bei einer Riemenbreite von 5 cm. Laut Hersteller sind sie passend für 20 bis 32 Zoll Koffer. Auf dem mitgelieferten Kofferanhänger kannst du deine Kontaktdaten anbringen. So kannst du im Verlustfall einfacher kontaktiert werden.

So sind die Kundenbewertungen
Auf Amazon wurden die Koffergurte von CSTOM mit 89 Prozent an positiven Bewertungen rezensiert. Die meisten Kunden sind zufrieden mit der Stabilität der Gepäckriemen. Der Verschluss wäre sehr leichtgängig und trotzdem massiv. Durch die grellen Farben, wäre die Kofferbänder zudem sehr auffällig. Dies ist vor allem bei der Gepäckausgabe sehr von Vorteil.

Nur 11 Prozent der abgegebenen Bewertungen waren negativer Art. Einige Kunden melden Defekte, bereits nach wenigen Einsätzen. Zudem gab es Beschwerden was den Geruch der Kofferbänder anbelangt.

Platz 3: BEZ Koffergurt mit Zahlenschloss

Koffergurt, BEZ TSA Gepäckgurt Kofferband Koffer...
42 Bewertungen
Koffergurt, BEZ TSA Gepäckgurt Kofferband Koffer...
  • KOFFERGURT VON TSA GENEHMIGT : Ermöglicht es aurorisiertem Sicherheitspersonal,...
  • FINDEN SIE IHR GEPÄCK SOFORT AUF DEM GEPÄCKBAND: Das Design macht es an der...

Einschätzung der Redaktion
Mit dem BEZ Koffergurt einschließlich Zahlenschloss kannst du beruhigt auf Reisen gehen. Dank der Kreuzgurt-Technik ist das Gepäck rund um den Globus herum gut geschützt. Bei der Fertigung wurde extrem langlebiges Nylon eingesetzt, welches für seine hohe Lastkraft bekannt ist. Die Clip, sowie die Schnalle bestehen aus Kunststoff. Die Koffergurte lassen sich zudem in ihrer Länge anpassen. Der waagrechte Gurt lässt sich von 120 bis 210 cm einstellen. Der senkrechte Gurte erreicht 100 bis 180 cm. Die Gürtelbreite beträgt 5 cm. Laut Aussagen des Herstellers sind die Koffergurte passgenau für Koffer von 20 bis 32 Zoll. 

Dank des integrierten TSA-Zahlenschlosses gibt es auch keine Probleme beim Reisen in die USA. Zudem lässt sich das Schloss über einen dreistelligen Zahlencode einstellen. Durch das auffällige Design in rot/schwarz findest du dein Gepäck schneller in der großen Gepäckmasse.

So sind die Kundenbewertungen
Mit 91 Prozent an positiven Bewertungen haben die BEZ Koffergurte sehr gute Wertungen erzielt. Die Gepäckbänder einschließlich Zahlenschloss würden einen stabilen Eindruck machen. Das Anbringen erfolgt zudem auf einfache Weise. Alles in allem konnten wir viele freundliche Kommentare lesen.

Lediglich 9 Prozent der Bewertungen waren negativer Art. Bei einem Kunden wäre die Kunststoffschnalle bereits beim ersten Flug gebrochen. Ein anderer berichtet, dass der Koffergurt sich während dem Flug gelockert hätte.

Platz 4: FlyHigh 2er-Set Premium Koffergurt mit Adresskarte

Angebot
FlyHigh 2er-Set Premium Koffergurt mit Adresskarte,...
24 Bewertungen
FlyHigh 2er-Set Premium Koffergurt mit Adresskarte,...
  • EXTRA SICHERER KLETTVERSCHLUSS: wir haben es einfach gehalten und unsere...
  • INTEGRIERTE ADRESSKARTE: Jeder Gurt enthält eine integrierte Adresskarte,...

Einschätzung der Redaktion
Die FlyHigh Premium Koffergurte sind in einem einfachen Schwarz gehalten, aber trotzdem modisch anzusehen. Im Verschluss wurde ein Flugzeug als Logo angebracht. Das 2er-Set wird anstelle eines Plastikverschlusses mit einem Klettverschluss über Kreuz verschlossen. Dadurch ist die Handhabung ein Leichtes. Ein Brechen der Schnalle, wie bei anderen Koffergurten, ist somit ausgeschlossen. Jeder Koffergurt enthält zudem eine Adresskarte, auf welcher die Kontaktdaten vermerkt werden können. Diese ist hinter einem Sichtfenster sicher gegen äußere Einflüssen geschützt. Durch einen Metallriemen kann die Länge der Koffergurte geändert werden. Im aufgerollten Zustand ist jeder Gurt 185 cm lang. Im geschlossenen Zustand kann der Gurt individuell zwischen 70 und 80 cm eingestellt werden. Die Breite der Koffergurte beträgt übliche 5 cm.
So sind die Kundenbewertungen
Die FlyHigh Premium Koffergurte sind sehr beliebt bei den Käufern. Auf Amazon wurden sie mit 100 Prozent an positiven Bewertungen bewertet. Besonders zufrieden sind die Kunden mit der hochwertigen Verarbeitung der Koffergurte. Sie wären genauso wie der Verschluss sehr stabil. Erwähnt wurde auch die schöne, moderne Optik.

Platz 5: Hama Gepäckgurt

Hama Gepäckgurt (Band zum sicheren Verschließen der...
222 Bewertungen
Hama Gepäckgurt (Band zum sicheren Verschließen der...
  • Verschließt das Gepäck sicher, sodass der Koffer nicht unbeabsichtigt beim...
  • Schnellere und einfachere Wiedererkennung des Gepäcks dank auffälligem grünen...

Einschätzung der Redaktion
Der Hama Gepäckgurt hält Koffer, Rucksäcke, Golfbags und Kinderwagen auf Reisen sicher verschlossen. Dank der auffälligen, grünen Farbe wirst du dein Gepäckstück bei der Kofferausgabe schneller wiedererkennen. Das aus Polypropylen hergestellte Kofferband ist sehr strapazierfähig und langlebig. Die Maximallänge beträgt 200 cm, bei einer Breite von 5 cm. Der Verschluss ist aus Kunststoff. Ein Adressfeld zum Anbringen der Kontaktdaten ist leider nicht vorhanden.
So sind die Kundenbewertungen
Mit 91 Prozent an positiven Bewertungen kommt das Hama Kofferband sehr gut beim Publikum an. Die Verarbeitung des Artikels wäre sehr hochwertig, meinen einige Käufer. Zudem könne man sie sehr leicht anbringen und in der Länge verstellen. Auch wurde das faire Preis-/Leistungsverhältnis mehrmals erwähnt.

Nur 9 Prozent der Käufer waren eher unzufrieden mit dem Hama Koffergurt. Probleme gab es mit dem Schnappverschluss zu vermelden. Diese würde sich automatisch öffnen. Auch die Farbe würde sehr schnell verblassen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Koffergurts achten solltest

Du bist auf der Suche nach einem Koffergurt, weißt aber nicht auf was du achten musst? In den folgenden Abschnitten haben wir die wichtigsten Kriterien zusammengefasst. Somit weißt du auf was du beim Koffergurt Kauf achten musst. 

Was ist ein Koffergurt?

Ein Koffergurt, wird auch als Kofferband, Gepäckgurt oder Kofferriemen bezeichnet. Im Grunde genommen ist es ein Gurt, welches aus verschiedenen Materialien hergestellt wird. Er kommt zum Einsatz bei Koffern, Tragetaschen oder Reisetaschen. Es besteht aus einem sehr strapazierfähigen Band, welches diverse Vorteile aufweist. 

koffergurt test

Warum sollte man einen Koffergurt verwenden?

Ein Koffergurt ist zwar kein Muss, wird aber besonders bei Flugreisen empfohlen. In erster Linie dient er zur Sicherung des Gepäckinhalts. Der Koffergurt hat die Aufgaben die beiden Kofferschalen von außen zusammenzuhalten. Sollte sich der Koffer ungewollt öffnen, dient das Kofferband zur Sicherung. Optional kann zudem ein Koffergurt mit eingebautem Zahlenschloss angebracht werden. 

Neben dem Sicherheitsaspekt, dient er aber auch dazu das Gepäckstück zu individualisieren. Am Gepäckband werden oftmals ähnliche Koffer in gleichen Farben ausgegeben. Durch den Koffergurt erkennst du garantiert direkt dein eigenes Gepäckstück aus der großen Gepäckmasse. 

Bei Flugreisen hat man oft die Wahl zwischen der Anbringung eines Koffergurts oder einer Plastikfolie. Letzteres wird meist an Flughäfen angeboten. Neben den Kosten fällt allerdings auch der Umweltgedanke auf. Ein Koffergurt kann zudem immer wieder eingesetzt werden,  die Plastikfolie wird nach Ankunft am Zielort entsorgt. Im Folgenden vergleichen wir beide Sicherheitsmöglichkeiten miteinander und zeigen die Vorzüge eines Koffergurts auf. 

Durch die Anbringung eines Gepäckgurtes wird außerdem die Kofferschale im Außenbereich gesichert. Bei Weichschalen-Modellen sind Reißverschlüsse und Nähte besonders gefährdet. Der Koffergurt stabilisiert und verstärkt die Seiten und schützt die Oberfläche des Koffers bei unsanften Umgang am Flughafen. 

Für wen lohnt sich ein Koffergurt?

Besonders Menschen die oft auf Reisen sind, sollten sich einen Koffergurt zulegen. Dabei spielt es keine Rolle mit welchem Verkehrsmittel verreist. Ein Koffergurt gilt als eine effektive Anschaffung nicht nur für Vielreisende, sondern auch bei Gelegenheitsreisenden. 

Aus diesem Grund eignet sich ein Kofferriemen für folgende Personengruppen:

  • Schüler und Studenten
  • Familien
  • Geschäftsreisende
  • Alleinreisende

In der folgenden Tabelle möchten wir die Vorzüge eines Koffergurts gegenüber einer Plastikfolie vorstellen:

KriterienKoffergurtPlastikfolie
abschließbarjanein
höhere Sicherheit vor Diebenjaja
auch für Rucksäcke einsetzbarneinja
umweltfreundlichjanein
zeitaufwendigneinja
modischjanein
wiederverwendbarjanein

Wie viel kostet ein Koffergurt?

Im Durchschnitt sind Koffergurte für etwa 5 bis 20 Euro zu erwerben. Je nach Ausführung und Material schwanken die Preise etwas. 

Wo kann man einen Koffergurt kaufen?

Koffergurte können in verschiedenen Kaufhäusern und im Fachhandel für Koffer erworben. Zur Urlaubszeit bieten diverse Discounter ebenso Koffergurte an. 

Als Alternative steht aber auch der Kauf im Internet zur Verfügung. Neben einem größeren Angebot, steht online aber auch die Bequemlichkeit im Vordergrund. Nach Aufgeben der Bestellung wird das Produkt meist innerhalb von einem Tag nach Hause angeliefert. Die Preise sind meist etwas günstiger als im Handel vor Ort. Zudem kann man auf echte Meinungen von Käufern zurückgreifen, die das jeweilige Produkt bereits gekauft haben.

Hier können Koffergurte online bestellt werden:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • koffer-arena.de
  • markenkoffer.de
  • idealo.de
  • otto.de

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Koffergurte passt am besten zu Dir?

Wir möchten drei verschiedenen Arten von Koffergurten vorstellen:

  • Einfacher Koffergurt
  • 2-Wege-Koffergurt
  • Gepäckgurt mit Zahlenschloss

Welcher der drei Ausführungen an Koffergurten der Richtige ist, hängt ganz vom Einsatzzweck ab. Im Folgenden erklären wir dir die Vorteile und Nachteile des jeweiligen Modells. 

Was ist das Besondere an einem einfachen Koffergurt und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Ein Koffergurt der einfachen Ausführung wird von Außen um das Gepäckstück gelegt. Nach dem Arretieren hält das Kofferband die beiden Seiten zusammen. Öffnet sich das Schloss des Koffers ungewollt, so bleibt das Gepäckstück trotzdem weiterhin verschlossen. Einfache Koffergurte werden in allen erdenkbaren Farben angeboten. Somit hast du außerdem die Möglichkeit deinen Koffer mit deiner Lieblingsfarbe zu individualisieren. Bei einer großen Menge an Gepäck sticht er damit sofort heraus. 

Laut der Statistik werden auffällige Gepäckstücke weniger oft gestohlen, als unauffällige. Dies liegt daran, dass ein auffälliger Koffer schneller entdeckt werden könnte. Besser ist es daher seinen Koffer zu personalisieren. Beim Kauf solltest du allerdings nicht nur auf die persönliche Farbe, sondern auch auf die Qualität achten. Vor allem die Nähte, sowie der Schließmechanismus erfordern besondere Aufmerksamkeit. Diese beiden Faktoren sind von Wichtigkeit, denn der Koffergurt sollte deine Reise ohne Beschädigung überstehen. 

Ein einfaches Kofferband sichert dein Gepäckstück nur über eine Seite, zum Beispiel die langen oder die breiten Seiten. Möchtest du aber beide Seite absichern, hast du die Möglichkeit zwei einfache Koffergurte oder ein Zwei-Wege-Koffergurt zu kaufen. Ein einfacher Koffergurt reicht allerdings in den meisten Fällen vollkommen aus. Er sieht nicht nur optisch ansprechend aus, sondern hilft dir bei der Wiedererkennung deines Koffers. 

Vorteile:

  • Sicherung des Gepäckstücks
  • große Auswahl verfügbar
  • wird oft als Zweierpack angeboten

Nachteile:

  • teilweise große Qualitätsunterschiede
  • hält nur zwei Seiten zusammen

Was ist das Besondere an einem Zwei-Wege-Koffergurt und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Im Gegensatz zum einfachen Koffergurt, umschließt ein Zwei-Wege-Koffergurt alle Seiten eines Gepäckstücks. Im Lieferumfang befindet sich zwei Koffergurte, welche kreuzförmig an den Koffer angebracht werden. An einer Stelle sind sie miteinander verbunden, was für zusätzliche Stabilität und Sicherheit sorgt. Selbst wenn sich ein Koffergurt öffnen würde, besteht immer noch die Sicherheit des zweiten. Ein Verlust ist somit so gut wie ausgeschlossen. 

Das Anbringen eines Zwei-Wege-Koffergurtes ist etwas schwieriger als bei der einfachen Ausführung. Zunächst muss man die lange von der breiten Seite unterscheiden. Mit etwas Geduld und Geschick sollte dies allerdings problemlos machbar sein. Wenn du zu den Personen gehörst, die auf Sicherheit stehen ist ein Zwei-Wege-Koffergurt genau das Richtige für dich. Zudem kann er nicht so leicht verloren gehen. 

Vorteile:

  • zusätzliche Stabilität
  • schützt alle Seiten des Gepäckstücks
  • Verlust kommt seltener vor

Nachteile:

  • benötigt etwas Zeit und Geduld beim Anbringen

Was ist das Besondere an einem Koffergurt mit Zahlenschloss und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Ein Koffergurt mit integriertem Zahlenschloss bietet dir zusätzliche Sicherheit. Gelegenheitsdiebe haben es so um einiges schwerer und sind meist direkt abgeschreckt. Wenn du besonderen Wert auf Sicherheit legst, ist ein Koffergurt mit integriertem Zahlenschloss genau die richtige Anschaffung. Da diese über eine hochwertige Verarbeitung verfügen müssen, sind sie meist etwas teurer in der Anschaffung. TSA-Zahlenschlösser sind für Reisen in die USA vorgeschrieben. Dies können dort vom Sicherheitspersonal mit einem speziellen Schlüssel geöffnet werden.

Vorteile:

  • höhere Sicherheit
  • hochwertige Verarbeitung

Nachteile:

  • Zahlenkombination muss gemerkt werden
  • Preis
nackenkissen test

Nackenkissen Test 2019 – Vergleich der besten Nackenkissen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Nackenkissen Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Nackenkissen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Koffergurte miteinander vergleichen?

Material und Größe

Die meisten Koffergurte bestehen aus reißfestem Nylon oder aus hochwertigem Polypropylen. Nylon bietet eine hohe Zugfestigkeit, sowie eine hervorragende Scheuerfestigkeit. Polypropylen wird oftmals für Abschleppseile verwendet, da es als sehr stabil gilt. Beide Materialien sind gleich gut für Koffergurte geeignet. Wichtig ist, dass die Nähte sauber verarbeitet sind. Zudem sollte die Schnalle leichtgängig sein. 

Was die Größe eines Koffergurts anbelangt, so sind diese etwa vier bis fünf Zentimeter breit. Die Länge variiert von 80 cm bis zu 250 cm. Allerdings sind die Kofferbänder durchaus verstellbar. Ein leichtes Dehnen ist zwar möglich, aber besser ist es auf die richtige Größe zu achten. Der Koffergurt muss fest, aber nicht zu straff sitzen. Sind der Koffergurt viel zu fest, besteht die Gefahr, dass er reisst. Ist das Gepäckband zu lange, hat es keinerlei Wirkung. Vor dem Koffergurt Kauf sollte man daher die benötigte Länge ermitteln. Bei größeren Gepäckstücken ist es außerdem ratsam einen zweiten Koffergurt anzubringen. 

Farbe

Geschmäcker sind verschiedenen, von daher muss sich jeder selbst für eine Farbe entscheiden. Bestenfalls sollte der Koffergurt etwas auffällig erscheinen, um ihn schneller wiedererkennen zu können. Grelle und auffällige Farben erkennt man bereits aus der Weite.

Extras

Koffergurte sind nicht alle gleich hergestellt. Bei einigen Modellen bestehen Unterschiede. So werden einige Ausführungen mit einem Zahlenschloss versehen. Dies macht vor allem dann Sinn, wenn der Koffer kein Schloss besitzt. Ebenso verfügen viele Koffergurte über ein Namensschild, welches mit den Kontaktdaten versehen werden kann.

Wenn du gleich zwei Koffergurte anschaffen möchtest, dann lohnt es sich diese im Doppelpack zu kaufen. Diese halten den Koffer von allen Seiten zusammen. Das versehentliche Öffnen des Gepäckstücks ist damit so gut wie ausgeschlossen. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

[1] https://www.womo-abenteuer.de/forum/reisen-nordamerika/allgemeine-reiseinformationen/koffergurte

[2] https://www.youtube.com/watch?v=aGvv2Zap6B4

[3] https://www.focus.de/reisen/flug/erster-am-foerderband-kein-langes-warten-am-gepaeckband-mit-zwei-einfachen-tricks-kommt-ihr-koffer-zuerst_id_9122901.html

Veröffentlicht von Tom Bischoff

* Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.