Skip to main content
flugangst medikamente header

Flugangst Medikamente: Test & Vergleich (06/2021) der besten Flugangst Medikamente

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Flugangst Medikamente Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Flugangst Medikamente. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Flugangst Medikament zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtigen Flugangst Medikament zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Medikamente gegen Flugangst beruhigen Betroffene vor oder während des Fluges. Dabei wird auch das Stress-Level gemindert. 
Man unterscheidet zwischen frei erhältlichen und rezeptpflichtigen Medikamenten gegen Flugangst. Letztere sind zwar deutlich stärker, bergen auch ein gewisses Suchtpotenzial.
Zu den typischen Symptomen von Flugangst gehören Schweißausbrüche, Herzrasen, Übelkeit, Durchfall und Zittern.  

Unsere Kaufempfehlung für Flugangst Medikamente

Baldrian gegen Flugangst von Vitaconcept

Angebot
Baldrian (5000 mg pro Kapsel / 10:1 Extrakt) I 120...
365 Bewertungen
Baldrian (5000 mg pro Kapsel / 10:1 Extrakt) I 120...
  • ✅ PREMIUM QUALITÄT: Das Wohl unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Aus...
  • ✅ 100 % NATÜRLICH: Unser Baldrian Extrakt wird auf rein pflanzlicher Basis...

Die Baldrian Kapseln sind auf rein pflanzlicher Basis hergestellt und frei von Pestiziden, Gentechnik und Fungiziden. Eine Kapsel beinhaltet 5000 mg Baldrian und gilt als Tagesdosis. Das natürliche Medikament hilft gegen Stresszustände im Alltag und auch bei Flugangst. Auf Bestellung erhältst du 120 Kapseln. 

Johanniskraut von Vitaconcept

20% MEHR INHALT & HÖHERE DOSIERUNG! Johanniskraut I...
1.457 Bewertungen
20% MEHR INHALT & HÖHERE DOSIERUNG! Johanniskraut I...
  • ✅ 100 % NATÜRLICH: Unser Johanniskraut-Extrakt wird auf rein pflanzlicher...
  • ✅ JOHANNISKRAUT HOCHDOSIERT: Unsere Johanniskraut Kapseln beinhalten 500 mg...

Auch Johanniskraut wird rein auf pflanzlicher Basis hergestellt. In einer Kapsel ist 2000 mg Johanniskraut Pulver enthalten. Der Hersteller empfiehlt die tägliche Einnahme von drei dieser Kapseln. Johanniskraut wird ebenfalls in Stresssituationen angewendet. Eine positive Wirkung hat es auch bei Flugangst. 

Pascoe® Pascoflair

Angebot
Pascoe® Pascoflair: 425 mg konzentrierter Extrakt pro...
562 Bewertungen
Pascoe® Pascoflair: 425 mg konzentrierter Extrakt pro...
  • 🌱 RUHEINSEL AUS DER NATUR: entspannt bei Stress, Erwartungs- und...
  • 🌱 VIELE VORTEILE: rein pflanzliche Wirkstoffe; kein Abhängigkeitspotential...

Pascoe Pascoflair ist ein pflanzliches Arzneimittel, welches zur Beruhigung von nervösen Unruhezuständen eingesetzt wird. Es entspannt bei Stress, sowie bei Erwartungs- und Leistungsdruck. Oftmals wird es auch bei Flugangst eingesetzt. In einer Tablette sind 425 mg des Wirkstoffs Passionsblume enthalten. Laut Hersteller tritt die Wirkung bereits 30 Minuten nach Einnahme ein. 

Flugangst Medikamente bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir leider keinen Flugangst Medikamente Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Flugangst Medikamente finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Flugangst Medikamenten achten solltest

Was ist Flugangst?

Menschen mit Flugangst (Aviophobie), bekommen Angstzustände beim Gedanke in ein Flugzeug zu steigen. Auch wenn Flugzeuge statisch gesehen die sichersten Verkehrsmittel sind, steigen viele Menschen nur mit einem mulmigen Gefühl ein. Zu den Symptomen gehören Herzrasen, Zittern, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit und schweißnasse Hände. Bei besonders starker Flugangst fühlen sich die Betroffenen wie gelähmt. 

flugangst medikament test

Es gibt sowohl rezeptfreie, als auch rezeptpflichtige Medikamente gegen Flugangst

Laut einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach haben circa 16 Prozent Angst vor dem Fliegen. Dabei ist es nicht nur Angst vor einem Absturz, die Aviophobie kann auch andere Ursachen haben. 

  • Viele Passagiere leiden unter Höhen- oder Platzangst
  • Andere haben bereits seit dem Kindesalter Angst vor dem Fliegen
  • Betroffene sorgen sich oftmals vor der Komplexität eines Flugzeuges
  • Manche Personen haben mit dem Beifahrersyndrom zu kämpfen. In diesem Fall können sie dem Piloten nur schwer oder überhaupt nicht trauen. 
  • Weitere Personen haben in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht. Turbulenzen oder Start- und /Landeschwierigkeiten sind oftmals nur schwer zu vergessen
  • Manche Personen sind früher ohne Angst geflogen und nun begleitet sie die Angst

Helfen Flugangst-Medikamente?

Wir möchten zunächst darauf hinweisen, dass es keine speziellen Medikamente gegen Flugangst gibt. Bei Flugangst handelt es sich um eine Angststörung. Bestimmte Medikamente sollen beruhigen und die Angstzustände reduzieren. 

Der Wirkstoff Baldrian soll gegen die Symptome einer Angststörung helfen. Durch Einnahme soll die Flugangst abflachen. 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

😍📚Jetzt nur 2,22€ statt 10,99€: #Flugangst 7A – #Psychothriller!*✈️🔪 Schnapp dir jetzt diesen Psychothriller von #Bestseller-Autor 👨🏻‍💻#Sebastian #Fitzek zum unglaublichen #Schnäppchenpreis!🤩 Lass dich mitreißen von der Geschichte über einen erfolgreichen 👨🏻#Psychiater, der seine panische Flugangst 🛫überwinden muss. Doch als er im #Flugzeug Platz nimmt, stellt er fest, dass er sich auf die falschen #Ängste vorbereitet hat. Er erhält den 📞#Anruf eines 👤#Unbekannten, der ihm eröffnet, dass sich ein ehemaliger #Patient mit mörderischen Gewaltphantasien an Bord befindet. Wir haben über 1.000 neue Artikel in unser Sortiment 📚aufgenommen. Schau am besten gleich in unserem Online-Shop vorbei und ergattere dir tolle Angebote zu unfassbar kleinen Preisen! #buecherbilliger #krimi #thriller #sebastianfitzek *Es handelt sich um ein Mängelexemplar.

Una publicación compartida de Buecher-Billiger.de (@buecherbilliger) el

Bei vielen Passagieren kommt vor oder während des Fluges Stress auf. Das Medikamente Baldrian kann den auftretenden Stress senken. Manchmal hilft auch das Wissen, Medikamente mit beruhigender Wirkung dabei zu haben. So geht es in erster Linie darum die Angstzustände vorzubeugen oder beim Auftreten dieser, entgegenwirken zu können. Dabei ist zu verstehen, dass jedes Mittel eine unterschiedliche Wirkung aufweist. Rezeptfreie Medikamente sind in der Regel schwächer, als rezeptpflichtige. Außerdem hängt die Wirkung von der Dosis ab.

Was kosten Medikamente gegen Flugangst?

Rezeptfreie Medikamente gegen Flugangst sind in der Regel sehr günstig. Man bekommt sie in Drogerien oder Apotheken. In der folgenden Tabelle möchten wir dir einige Beispiele und ihre Kosten nennen:

MedikamentKosten
Johanniskraut7 – 45 €
Baldrian5 – 15 €
Passionsblume6 – 17 €
Melisse5 – 20 €

Können bei der Einnahme von Flugangst Medikamenten Nebenwirkungen auftreten?

Als größte Nebenwirkung von Flugangst Medikamenten gilt die Suchtgefahr. Unser Körper gewöhnt sich bei der Einnahme über längeren Zeitraum schnell an den Wirkstoff. Oftmals ist es schwierig, sich den Medikamente zu entziehen. Aber auch bei kurzzeitiger Einnahme können schnell Suchtprobleme entstehen. 

Weiterhin wirken Medikamente für Flugangst in der Luft anders, als auf dem Boden. Somit kann die Wirkung schwächer oder sogar zu stark ausfallen. Zwar handelt es sich dabei nicht um eine Nebenwirkung, dennoch ist das Thema ernst zu nehmen. Die Medikamente lösen nämlich nicht die Flugangst, sondern betäuben sie nur. Auf Dauer ist dies keine Lösung. 

rucksacktrolley header

Rucksacktrolley: Test & Vergleich (06/2021) der besten Rucksacktrolleys

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Rucksacktrolley Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Rucksacktrolleys. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Gibt es Alternativen für die Einnahme von Flugangst Medikamenten?

Anstelle die Flugangst zu betäuben, sollte lieber das wahre Problem angegangen werden. Möglich ist dies durch gewisse Therapien. Hierzulande werden zum Beispiel Seminare gegen Flugangst veranstaltet, von denen Betroffene profitieren können.  

Laut unserer Recherche konnten wir viele Erfahrungsberichte von Betroffenen Personen auffinden. Viele berichteten über positive Ergebnisse was die Flugangst anbelange. 

Im folgenden Video erfährst du weitere Tipps und Hilfe gegen Flugangst:

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Flugangst Medikamente passt am besten zu Dir?

Rezeptfreie Medikamente gegen Flugangst

Bei Medikamenten gegen Flugangst kannst du zwischen zwei verschiedenen Arten auswählen. Die rezeptfreie Variante beinhaltet in der Regel pflanzliche Heilmittel. Diese sind in Drogerien und Apotheken frei erhältlich. Als Beispiele nennen wir Johanniskraut, Melisse und Baldrian. 

johanniskraut rezeptfreies medikament

Johanniskraut gilt als rezeptfreies Medikament gegen Flugangst

Grundsätzlich sind rezeptfreie Medikamente schwächer, weisen aber auch weniger Nebenwirkungen auf. Wir empfehlen rezeptfreie Flugangst Medikamente für Personen, mit leichter Flugangst. 

Rezeptpflichtige Medikamente gegen Flugangst

Leidest du unter starker Flugangst, solltest du deinen Hausarzt konsultieren. Dieser kann dir stärkere, rezeptpflichtige Medikamente gegen Flugangst verschreiben. Am gängigsten sind die Wirkstoffe Lorazepam und Diazepam, welche zu den Benzodiazepine gehören. 

Lorazepam

Lorazepam wirkt angstlösend und wird oftmals zur Beruhigung vor einer Operation verabreicht.  

Diazepam

Diazepam ist auch als Valium bekannt. Im Gegensatz zu Lorazepam setzt seine Wirkung schneller ein, was in Angstsituationen von Vorteil ist.

Benzodiazepine bergen ein großes Suchtpotential. Wer sie häufig einnimmt und sozusagen missbraucht, kann schnell davon abhängig werden. Aus diesem Grund sollten Beruhigungsmittel nur in akuten Fällen eingesetzt werden. 

Im folgenden Video weist Doktor Weigl auf die Nutzen und Gefahren von Benzodiazepinen hin:

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Flugangst Medikamente miteinander vergleichen?

  • Darreichungsform
  • Verordnungsart
  • Verpackungseinheit
  • Wirkstoffe

Darreichungsform

Unter der Darreichungsform versteht man, in welcher Form das Medikament verabreicht wird. In der Regel gibt es Flugangst Medikamente in Tropfen-, Kapsel-, und Tablettenform. 

Verordnungsart

Die Verordnungsart eines Medikaments sagt aus, ob für den Kauf ein Rezept benötigt wird oder nicht. Wie schon erwähnt, können viele schwächere Flugangst Medikamente frei in der Apotheke gekauft werden. Bei besonders hoher Flugangst kann dir ein Arzt stärkere Mittel verschreiben. 

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit, sollte an deine Flugzeugreisen angepasst sein. Verreist du oft, lohnt es sich eine größere Packung zu kaufen. Bei seltenem Bedarf reicht auch eine kleine Schachtel an Medikamenten gegen Flugangst aus. In der Regel sind größere Packungen günstiger, auf den Einzelpreis gerechnet. 

Wirkstoffe

Es gibt verschiedene Wirkstoffe die gegen Flugangst helfen. Am besten lässt du dich von einem Arzt oder dem Apotheker aufklären. Wenn du bereits weißt, welcher Wirkstoff dir am besten bekommt, kannst du diesen auch auf der Verpackung erfahren. 

Wissenswertes über Flugangst Medikamente – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Erfahrungen gibt es mit Medikamenten gegen Flugangst?

Laut unserer Recherche konnten wir viele Meinungen zum Thema Medikamente gegen Flugangst finden. Es hat sich dabei herausgestellt, dass die Erfahrungen der Nutzer seit weit auseinander gegen. Während viele Betroffene positiv über Flugangst Medikamente berichten, konnten wir auch Erfahrungen ohne Erfolg ausfindig machen. Grundsätzlich wird das Thema Tabletten gegen Flugangst heiß diskutiert. Viele raten die Ursache der Flugangst zu bekämpfen, anstelle der Einnahme von Tabletten. 

Wie erkennt man, wenn man selbst an Flugangst leidet?

Es gibt mehrere deutliche Symptome für Flugangst. Neben körperlichen Hinweisen, weisen auch Verhaltensänderungen auf Flugangst hin. Wer beispielsweise eine längere Reise per Zug einem kurzen Flug vorzieht, leidet womöglich an Flugangst. Die körperlichen Symptome sind dagegen meist eindeutig. Allerdings treten sie mehr oder weniger stark auf, je nachdem wie stark man betroffen ist. 

  • Herzklopfen und Herzrasen
  • Atemnot
  • Schwindel
  • Benommenheit
  • Schwitzen
  • Brustschmerzen sowie Druck- oder Engegefühl in der Brust

Ein Merkmal wie stark die Flugangst vorhanden ist, ist die zeitliche Entfernung zum Flug,  bis die ersten Symptome auftreten. Setzen die Symptome erst kurz vor Abflug ein, ist die Flugangst weniger ausgeprägt. Ist der Flug allerdings noch weit weg und du machst dir jetzt schon Gedanken darüber, leidest du womöglich an starker Flugangst. 

Können Ärzte bei Flugangst helfen?

Bei folgenden Merkmalen raten wir dir definitiv einen Arzt zu konsultieren:

  • Panikattacken
  • Bei Vorliegen einer psychischen Erkrankung
  • Unfähigkeit, ein Flugzeug überhaupt zu betreten

Ein Arzt kann in solchen Fällen verschiedene Therapiemöglichkeiten vorschlagen. Dazu zählen die Hypnosebehandlung, sowie eine Verhaltenstherapie. Durch entsprechende Methoden kann die Flugangst gezielt gelindert werden. Natürlich zählt auch die Einnahme von Beruhigungsmitteln zu den Möglichkeiten. Denke allerdings daran, dass die Einnahme von Medikamenten gegen Flugangst nur eine vorübergehende Lösung darstellt. Auf Dauer gesehen ist es besser die Flugangst professionell zu behandeln. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.netdoktor.de/krankheiten/flugangst/
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Flugangst
  • https://www.treffpunkt-flugangst.de/phpBB/viewtopic.php?t=1728
  • https://www.selfapy.de/blog/angst-und-panik/flugangst/
  • https://www.stada.de/service-gesundheit/stadapedia-lexikon/f/flugangst.html

Bildquelle:

  • https://de.123rf.com/profile_leungchopan #55906252
  • https://de.123rf.com/profile_diy13 #100485301
  • https://pixabay.com/de/photos/johanniskraut-bl%C3%BCten-gelb-bl%C3%BChen-4769909/

Ähnliche Beiträge