Skip to main content
abenteuerurlaub header

Abenteuerurlaub: Für die besten Erlebnisse deines Lebens!

Abenteuerurlaub hat nichts mit Faulenzen am Strand zu tun. Der richtige Abenteurer sucht nach Spannung, Action und Adrenalin. Und die kriegt er auch! Wer Abenteuer mit Urlaub verbinden möchte, ist bei uns genau richtig. Wir geben dir die besten Tipps und Hinweise für beste Unterhaltung und Nervenkitzel.

Was ist Abenteuerurlaub?

Der Begriff Abenteuerurlaub wird von vielen Menschen unterschiedlich gedeutet. Fakt ist, es geht darum etwas besonders zu erleben, was in Erinnerung bleibt.

Bei einer Abenteuerreise geht es nicht immer glimpflich zu. Oftmals muss man sich überwinden etwas waghalsiges zu tun. Reisende nehme bestimmte Risiken und Gefahren in Kauf, um spezielle Herausforderungen zu meistern.

abenteuerurlaub

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach dem passenden Abenteuerurlaub!

Während eines Abenteuerurlaubs musst du beispielsweise einen Dschungel durchqueren oder machst eine Wüstentour. Andere Traumziele von Adrenalin Junkies sind die Antarktis, Nepal mit seinen Bergen oder zum Vulkan-Surfen nach Nicaragua. Im Gegensatz zu einem zeitlich begrenzten Urlaub, wechselt man beim Abenteuerurlaub häufig die Ziele. Außerdem kann der gesamte Aufenthalt deutlich länger dauern.

Welche Arten von Abenteuerreisen gibt es?

Erlebnisreisen stehen hoch im Kurs. Viele Menschen wollen vom Alltag abschalten und etwas besonderes erleben. Laut einigen Umfragen suchen etwa 10 Prozent der Bevölkerung nach einem Extremurlaub. Dabei sind doppelt so viele Männer, wie Frauen auf der Suche nach dem gewissen Kick. Um Abenteuer zu erleben, muss man nicht an ein Fernreiseziel fliegen. Auch hierzulande gibt es Option für ein aufregendes Erlebnis.

In unserem Ratgeber möchten wir Abenteuerreisen in vier Kategorien aufteilen. Es handelt sich dabei um Folgendes:

Ökotourismus

Eine andere Bezeichnung für Ökotourismus ist auch nachhaltiger Tourismus. Es geht in erster Linie darum, verantwortungsbewusst zu reisen und sich für die Natur einzusetzen. Zu den typischen Zielen gehören Strand- oder Wanderurlaube. Auch wer mit dem Rucksack oder dem Fahrrad unterwegs ist, hinterlässt nur einen geringen ökologischen Fußabdruck. Für Natur- und Outdoorfreunde ist diese Art von Abenteuer genau richtig.

Überlandreisen

Unter dem Oberbegriff Überlandreisen versteht man Reisen an bestimmte Fernziele. Meist finden diese Abenteuerurlaub zu zweit oder in Gruppen statt. Man reist über lange Strecken an bestimmte Ziele. Ganz oben auf dem Programm stehen Australien, Neuseeland, Afrika oder Indien. Bereits in den 60er und 70er Jahren reisten viele Jugendliche von Europa über den mittleren Osten nach Indien. Auch heute noch gibt es Verrückte die diese Strecke auf dem Landweg überqueren möchten. Viele Rucksackreisende mögen diese eher langsame Art der Fortbewegung.

urlaubsabenteuer

Spaß, Unterhaltung und Spannung gibt es in vielen Formen.

Städtereisen

Offiziell zählen auch Städtereisen zu den Abenteuerreisen. Wir aber finden, dass eine Stadtbesichtigung nicht wirklich für Adrenalin sorgt. Im Gegenteil schleichen sich viele Abenteurer in sogenannte “Lost Places”, also verlassene Plätze die oftmals in der Nähe von Städten oder in Randgebieten liegen. Meist handelt es sich dabei um alte Fabrikhallen, Hotels, Freizeitparks oder andere Räumlichkeiten. Viele von ihnen lassen sich in den postsowjetischen Ländern erkunden. Natürlich taugen viele “Lost Places” auch wunderbar als Fotomotiv.

Ethno-Tourismus

Beim Ethno-Tourismus geht es darum in andere Kulturen und Gesellschaften einzutauchen und diese kennenzulernen. Bei der Begegnung mit fremden Völkern ist mit Respekt und Fingerspitzengefühl vorzugehen. Eingeborene wollen ihre Traditionen beibehalten und sollen vom Massentourismus verschont werden.

In welchen klassischen Urlauben erlebt man Abenteuer?

Wer keine Lust auf Dschungel, Wildnis und Expeditionen hat, kann auch in seinem gewöhnlichen Urlaub Abenteuer erleben. Letztendlich geht es darum aus dem Alltag zu entfliehen und etwas Spannendes zu erleben.

Folgende Urlaubsarten bieten ebenfalls Abenteuer beim Reisen:

  • Backpacking: Das Rucksackreisen ist vor allem bei jüngeren Menschen total in. Mit wenig Gewicht ziehen viele durch Südostasien. Meist nutzten die Abenteurer günstige Verkehrsmittel wie Bus, Zug oder Tuk-Tuk. Gegessen wird an günstigen Streetfood-Ständen.
  • Familienurlaub: Wer des gemeinsamen Urlaubes geht es darum, eine schöne Zeit mit der Familie zu verbringen. Neben vielen interessanten Reisezielen in der DACH-Region, buchen viele Familien einen Urlaub in südlichen Ländern. In einem Clubhotel steht meist ein breit gefächertes Sport-, Wellness- und Unterhaltungsangebot bereit. Das Animations- und Freizeitprogramm beschäftigt die Kinder.
  • Kurztrip: Viele verreisen über ein verlängertes Wochenende um sich in der Natur austoben zu können. Egal ob Wandern, Klettern, Rafting oder Skifahren im Winter. Abenteuerlustige finden immer eine Möglichkeit auf der Suche nach Adrenalin.
  • Strandurlaub: Wer Strandurlaub nur mit Sonnenbaden verbindet, liegt falsch. Warum nicht mal für mehrere Tage einen Roller leihen und die Küsten abfahren? Mit der Taucherbrille im Gepäck kann man ebenfalls einen Abstecher in die Unterwasserwelt machen. Beim Schnorcheln wird es garantiert nicht langweilig!
  • Schiffsreisen: Den Wind um die Nase hat man im wahrsten Sinne des Wortes auf einem Schiff. Viele Unternehmen bieten Abenteuer auf Kreuzfahrtschiffen an. Egal ob Amazonas, Patagonien oder Galapagos, mit einem Schiff kann man viele Wasserstraßen durchqueren.
  • Pauschalreisen: Diese Art von Reisen enthält in der Regel die An- und Abreise, sowie Übernachtungen in einem Hotel. Je nach Pauschale sind Frühstück, Mittagessen und Abendessen enthalten. Organisierte Rundreisen enthalten oftmals geführte Ausflüge zu beliebten Reisezielen. Eine Pauschalreise eignet sich für Menschen die keine Lust haben das Reiseprogramm selbst zusammen zu stellen.
  • Wander- und Trekkingurlaub: Wandern in Österreich gilt als der Klassiker schlechthin. Natürlich gibt es auch noch andere nahegelegene Ziele für Bergtouren.
wandern im urlaub

Wandern und Trekking kann auch ein Abenteuer im Urlaub darstellen.

Wo kann man Abenteuerurlaub machen?

Abenteuerlustige Menschen sind stets auf der Suche nach neuen Aktivitäten. Mit Neugierde besessen reisen sie oftmals an Fernreiseziele. Besonders beliebt sind Australien, Brasilien, Südafrika, Südostasien und Neuseeland. Wer es etwas gepflegter mag, nimmt europäische Destinationen in Angriff.

In Deutschland und vielen Nachbarländern ist nachhaltiger Tourismus total am Kommen. Wer ohne Flugzeug verreist, kann selbst einen Beitrag zum Ökotourismus leisten. Das Ziel dabei sind minimale negative Folgen für die Natur und die lokale Bevölkerung.

Wer sich etwas näher umschaut, findet auch hierzulande viele nette Ecken. Ebenfalls bietet Deutschland wunderschöne Wanderstrecken und Unterhaltung für einen Aktivurlaub.

Allerdings ist man für Outdoorsport an die Jahreszeit gebunden. Im Sommer passt das Wetter für Aktivitäten im Freien, allerdings sind dann auch höhere Preise zu zahlen.

fernreiseziele header

Fernreiseziele: Traumhafte Destinationen weltweit

Besonders im Winter haben viele Menschen die Schnauze voll vom kalten Wetter und buchen eine Fernreise. Der Reiz neues Ziele zu entdecken und in warme Gefilde zu entfliehen ist dann am größten. Eine Urlaubsreise in ein warmes, exotisches Land hebt die Stimmung und lässt uns aufblühen. Die Welt bietet wunderschöne Plätze und Menschen die nur… ... weiterlesen

Reisetipps für Abenteurer

In den folgenden Abschnitten möchten wir dir noch einige Hinweise für deinen Abenteuerurlaub mit auf den Weg geben.

Reisedomizil

Nicht immer muss es ein Hotel zum Übernachten sein. Warum nicht mal ein Apartment oder eine Ferienwohnung mit Küche mieten? Auf der Plattform Airbnb findest du ein besonders großes Angebot.

Wer alleine reist und keine menschliche Scheu hat, kann auch in einem Hostel unterkommen. Dort kommt man schnell mit Gleichgesinnten in Kontakt und findet so auchl Reisepartner.

Besondere Spannung kommt beim Buchen eines Glückshotels auf. Abenteuerlustige Menschen können sich für diese Art von Unterkunft entscheiden. Erst am Zielort angekommen, erfährt man das zugeteilte Hotel vom Reiseveranstalter. Warum nicht mal was Neues ausprobieren?

Anreise / Flüge

Flugreisen bucht man heutzutage am besten im Internet. Heutzutage gibt es viele Portale die einen Abenteuerurlaub inklusive Anreise versprechen. Wir empfehlen dir vor der Buchung auf die enthaltenen Serviceleistungen und Kundenrezensionen zu achten. Somit kann nichts mehr schief gehen. Wer möchte kann die Flüge auch getrennt vom restlichen Abenteuerurlaub buchen. Grundsätzlich gilt: Wer flexibel ist, spart am meisten.

Wer es auf die klassische Art mag, kann auch in einem Reisebüro eine Abenteuerreise buchen.

flugzeug abenteuer

Oftmals ist schon der Flug ein Abenteuer für sich!

Fortbewegung und Transport

Wer die Freiheit des Reisens liebt, sollte am besten auf einen Mietwagen setzen. Mit dem eigenen Fahrzeug entdeckst du die besten Orte und Landschaften. Achte bei der Buchung unbedingt auf das Kleingedruckte und ob eine vollwertige Versicherung enthalten ist.

Allerdings können wir verstehen, dass sich nicht jeder mit einem Mietwagen in den fremden Verkehr traut. Alternativ stehen öffentliche Transportmittel wie Bus, Zug und Taxi zur Verfügung.

Schlusswort – Abenteuerurlaub

Bis hierher angekommen, weißt du dass es etliche Möglichkeiten für einen adrenalinreichen Abenteuerurlaub gibt. Egal für was dein Herz brennt, du findest sicherlich eine spannende Lösung.

Am besten schaust du dich in Ruhe im Internet nach den aktuellen Angeboten um. Auch ein Gang ins Reisebüro hilft, um dich durch unterschiedliche Destinationen inspirieren zu lassen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://www.onlineweg.de/glossar/A/Abenteuerurlaub
  • https://www.just-wanderlust.com/reisethemen/abenteuerurlaub/
  • https://www.lebegeil.de/abenteuerurlaub-buchen/
  • https://www.off-the-path.com/abenteuer-urlaub/

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/landschaft-berg-wald-dschungel-690188/
  • https://pixabay.com/de/photos/paddel-kajak-meer-ozean-839814/
  • https://pixabay.com/de/photos/gebirge-bergsteiger-klippe-1031130/
  • https://pixabay.com/de/photos/flugzeug-flughafen-reisen-reise-5216583/
  • https://pixabay.com/de/photos/paragleiter-gleitschirm-fliegen-4806383/

Ähnliche Beiträge